» »

Jeden Tag schmerzen !!!! (Hilfe?)

MbaMrie111x0 hat die Diskussion gestartet


Hallo Leute,

ich habe jeden Tag schmerzen aber ich weiß nicht was mit mir los ist, vielleicht kann mir ja Jemand helfen!

Ich habe eine Vielzahl von Symptomen und werde einfach mal alle aufschreiben:

- Ich habe mindestens 4 mal die Woche Durchfall und das seit ca. 1 Jahr

- Ich habe jeden Tag Rückenschmerzen und Verspannungen

- Ich habe oft schmerzen in den Beinen (so stark das ich nicht mehr laufen kann)

- Teilweise ist mir schwindelig nach geringer Anstrengung

- Ich habe sehr oft Muskelschwäche in allen Körperteilen und knicke teilweise einfach weg weil ich keine Kraft mehr in den Beinen habe

- Wenn ich meine Periode habe verschlimmern sich alle Symptome und keine Schmerzmittel helfen mehr

Ansonsten lebe ich recht gesund und mache sehr viel Sport und bin körperlich fit, daher machen mir die Symptome sorgen denn ich bin erst 17 Jahre alt.

Vielleicht kann mir Jemand helfen und weiß zufällig was es sein könnte. ???

Antworten
D*espera~te01


Aber du warst doch sicherlich schon beim Arzt mit so vielen Beschwerden, oder? Was sagt der denn?

M^aorieS11h1r0


Ich war wegen den Beinschmerzen beim Arzt, doch der verschrieb mir nur Schmerzmittel.

Sonst war ich nicht wirklich beim Arzt weil ich dort grundsätzlich nur im Notfall hin gehe.

SZonnenmschirvmFaxt


Ich habe das Gefühl, dass du meine Symptome beschreibst.

Bei mir sieht es nicht anders aus. Leide an sehr starken Blutungen und Menstruationsschmerzen.

Kurz vor-, während und kurz nach meiner Menstruation habe ich starke Rückenschmerzen.

Auf meinen Beinen kann ich vorallem währned meiner Periode nicht stehen, meine Knie werden ganz weich. Das einzige was mir hilft sind dicke Socken, eine Wärmflasche und Tee. Sobald ich mich warm anziehe wirken auch die Schmerztabletten.

Den Druchfall (nun seit etwa 1,5 Jahren) bekomme ich kurz vor und während der Periode. Ich hing am Anfang nur auf der Kloschüssel, weil ich jede sekunde das Gefühl bekommen habe, dass ich wieder muss - bis mir eine ältere Frau den besten Tipp gegeben hat, den man mir je geben konnte. Gegen Durchfall hilft bei mir wikrlich innerhalb wenigen Minuten ein Glaswasser (Trinkwasser bei Raumtemperatur) gemixt mit einem gehäuften Esslöffel Kaffeepulver. Trinke das auf EX und bin danach frei von Durchfall und käpfe dann nur noch mit der starken Blutung.

H(armon.ie1197x6


Marie1110, ich würde empfehlen, nach Eisenmangel zu gucken. Dazu braucht es: Ferritin (sollte mind. bei 50 liegen), Transferrinsättigung und CRP. Vit. D, Vit. B12 und Kupfer könnte man auch noch bestimmen. Jeder Hausarzt kann das machen. Eisenmangel kann gravierende Probleme bereiten. Von Eisenmangel habe/hatte ich ua. massive Schmerzen in den Beinen, wobei Schmerzmittel nix genutzt haben. Ohne Aufsättigung bleiben die Symptome bestehen.

Alles Gute!!!

M"arieV111x0


Ich habe vor 1 Monat ein Blutbild erstellen lassen und alle Werte sind normal sagt die Ärztin.

HXarmoJnie1q9x76


Marie1110, am besten ist, Du holst die Unterlagen und guckst selbst mal nach bzw. postest hier. Meine Blutbilder waren immer "normal". %-|

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH