» »

zwischenblutung und pille

l5ijkeoaUsir hat die Diskussion gestartet


Hallo

Ich nehme jetzt seit ca einem jahr die Pille aida. Am Samstag nehme ich die letzt, allerdings habe ich schon seit ca 3 tagen seltsame Beschwerden (mir ist kalt, schlecht) dann habe ich gestern auch noch Unterleibsschmerzen bekommen und eine leichte Schmierblutung. Nun habe ich Angst dass ich vlt schwanger sein könntE. Meine letzte pausenblutung war auCh recht stark... Kam aber erst am 4. Tag

Kann mir jemand helfen?

Gruß

Antworten
Asleonxor


Das sind mögliche Nebenwirkungen der Pille (siehe Packungsbeilage).

Wenn es dich beruhigt kannst du 18 Tage nach dem letzten fraglichen GV einen SST mit Morgenurin machen.

Ob, wie stark und wann man in der Pause blutet ist total egal.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH