» »

Brauner Ausfluss

P@rimjeti#me hat die Diskussion gestartet


Halli Hallo!

alsooo.. ich bin noch ziemlich unerfahren. Vor kurzen habe ich das erste Mal mit meinem Freund geschlafen. Da ich sehr sehr sehr nervös war hatte ich auch höllische Schmerzen, aber danach fast keine Blutung. Ich denke, dass er nicht richtig eingedrungen ist..

Heute, hatten wir das 2.Mal Sex. Das Kondom ist weder verrutscht, noch gerissen also ist eine Schwangerschaft eigentlich auszuschließen.

Jetzt habe ich aber einen starken braunen Ausfluss (teils sehr flüssig, teils eher "matschig") Der Ausfluss stinkt nicht und meine Vagina juckt auch nicht (Infektion kann es also eher nicht sein oder?). Ich habe eigentlich auch keine Schmerzen..

Meine Frage: kann es sein, dass der Ausfluss vom Jungfernhäutchen kommt, da es erst jetzt wirklich gerissen ist?

Achja, wenn ich meine Tage habe, ist es eigentlich "normal" wenn ich am 1 Tag und am letzten/vorletzten Tag auch so einen braunen Ausfluss habe..

Vielen Dank :)

Lg

Primetime

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH