» »

Intimbereich riecht, Frauenärztin konnte nichts finden

fWlNo'werxli


Versuch mal eine Menstasse, die kannst du problemlos den ganzen Zyklus tragen und dann weißt du woher die Flüssigkeit kommt. Ich weiß, du hast noch nie Tampons versucht, aber eine kleine Tasse flutscht auch viel besser als ein trockener Tampon.

Hgaru)kiexs


hmm, es hört sich an, als wäre es eine mischung aus schweiß und wenig urin. wenn nur wenige tröpfchen urin abgehen, glaube ich nicht, dass man es deutlich merkt, aber natürlich riecht es schon. vielleicht ist dein urin sehr konzentriert, da hilft mehr trinken. vielleicht hast du auch eine leichte blasenentzündung, da hat man manchmal das gefühl, ständig kleine tröpfchen zu verlieren.

ich habe das gefühl, dass bei mir nach meiner dritten entbindung nach dem wc gang immer noch etwas tröpfelt sonst gar nicht, auch nicht bei anstrengung. jedenfalls versuche ich mit möglichst aufrecht hinzusetzen (damit nicht soviel druck auf der blase ist) und spüle mit etwas klarem wasser den intimbereich (nehme dazu eine kleine pet-flasche). den trick habe ich u.a. von meiner iranischen freundin, wo das gang und gebe ist, in anderen ländern gibt es bidets. du siehst also, das "problem", dass man im laufe des tages an frische verliert, ist bekannt ;-)

ich würde deine ärztin ansprechen und sagen, dass du das gefühl hast urin zu verlieren, damit sie das abfklären kann. vielleicht ist auch dein beckenboden etwas schwach, dagegen helfen übungen.

dieses hitze und druckgefühl habe ich auch manchmal, allerdingds ohne geruchsentwicklung, immer wenn ich binden trage oder auf plastikstühlen sitze, vielleicht ist es bei dir von den slipeinlagen??

ganz traurig finde ich, dass du dich nicht traust sex zu haben :°_ . bitte doch darum, dass du dich vorher etwas frisch machen "darfst". direkt nach dem waschen ist doch erstmal alles okay, oder? ich wasche mich prinzipiell kurz vorher wenn das duschen schon ein paar stunden her ist, weil ich mich dann einfach wohler fühle und entspannter bin.

Hoarukixes


ich pudere den äußeren intimbereich manchmal mit etwas babypuder ab. eigentlich nur nach dem rasieren, damit es nicht wund wird, aber im sommer ist das auch so sehr angenehm

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH