» »

trocknen im Intimbereich

A.nzonyemusx04


Danke für den Tipp mit den Einmal-Waschlappen. :)^ Die sind auch zum trocknen ganz gut. :-)

LlittWle-mhi:t-3Lottxe


Ich hab schon seit längerem ein Jucken im Intimbereich. Hab schon vieles versucht, war nur ein kleiner verzweifelter Versuch. War schon beim Arzt, diverse Medis, Pille abgesetzt, Slipeinlagen aus Baumwolle, Menscup.

Vielleicht wäschst du dich zu doll? Gerade wenn du in die Scheide reintrocknest?

A.nony*musx04


Vielleicht wäschst du dich zu doll?

ich mach doch schon gar nichts mehr. :-( Nur Wasser, nur außen. Rein kommt gar nix mehr, nix.

Uotax45


seinen Intimbereich trocknen kann, bei mir speziell die Scheide

hast du noch weitere solche Bereiche? ;-D

sorry!

Soc hwarzYe_M(amxba


Bei Jucken/Scheidenproblem/Scheidenpilz usw. Solltest du mal öfters mehr frische Luft dran lassen. Also mal Rock tragen. und zu hause, wo es keiner sieht, kannst du auch mal unter dem Rock nichts tragen. Das klingt zwar seltsam... Aber "frische Luft" hilft bei vielen Dingen recht gut. Besser als jede Chemie. Eine Freundin von mir hatte das gleiche Problem. Und sie hat gesagt ihr hat es sehr gut geholfen. Und was auch ganz wichtig ist. Vorallem in der heutigen Zeit! Versuch einmal normale Hosen etc. zu tragen und nicht das hautenge Zeug was es so auf dem Markt gibt. Wenn die Kleidung so eng an liegt kann die Haut ja nicht atmen. Und dann sollte sich auch dein kleines Problem mit dem Abtrocken erledigen.

AYnonpy:musx04


Diese hautengen Jeans trage ich aus dem Grund schon nicht mehr gerne. Aber ich habe eine Jeans, da habe ich noch nicht einmal einen richtigen Hintern drin und selbst bei der habe ich manchmal den Eindruck, dass die etwas eng ist.

AYnonymWuxs04


":/

POower+Pufxfi


Also ich trockene mich unten rum gar nicht ab - das trocknet doch von alleine! :)z

Das Wichtigste sind die Füße und die Haare, der Rest ist mir wurst.

Vllt probierst du es mal ohne abtrocknen? Ruberln und Reiben sind ja auch Dinge, die die Haut austrocknen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH