» »

Ausbleiben der Periode - Schwangerschaftstest - Pille danach

B3asiClexia hat die Diskussion gestartet


Hallo ihr Lieben!

Ich warte auf meine Periode - Mein zyklus schwankt immer zwischen 23 un 31 Tagen, ich bin heute an Tag 33 angelangt.

Letzten Dienstag hatte ich Sex, das Kondom ist gerissen, er ist nicht in mir gekommen und ich habe direkt die Pille danach genommen.

Wir schlafen regelmäßig miteinander und haben auch immer mit Kondom verhütet, ich bin aber wegen dem Ausbleiben der Periode doch etwas besorgt, dass evtl beim Oralsex was daneben gegangen ist, heute früh ist mir dann in der Uni schwindelig und schwarz vor Augen geworden.

Der Test den ich heute gemacht habe (mit Morgen urin) war negativ.

Wie sehr kann ich mich jetzt auf das Ergebnis verlassen?

Im beipackzettel von der Pille danach stand eben auch, dass sich die Periode evtl um 5 Tage verschieben kann.

Morgen habe ich einen Termin beim Frauenarzt.

Ich weiß auch, dass es evtl etwas blöd klingt, aber ich kenne meinen Körper, und irgendwas passt da grade nicht. Ich habe keinerlei Anzeichen, zeitnah meine Periode zu kriegen und dann dieser Schwindelanfall heute früh....

Antworten
fJlowe|rli


18 Tage nach dem GV kannst du testen. Mit Morgenurin. Der Arzt kann morgen nichts feststellen, wenn du heute negativ getestet hast.

Wenn du vor einer Woche die Pille danach genommen hast und diese entsprechend gewirkt hat, hat sie den Eisprung um mind fünf Tage verschoben. Demnach würde die Periode 10-16 Tage nach dem Eisprung kommen. Da man aber nicht weiß ob und wie sie gewirkt hat muss man immer testen. Denn eine Blutung kann auch eine Abbruchblutung sein.

I.or9etxh


Die Pille danach ist eine ziemliche Hormonbombe, die kann den ganze Zyklus durcheinander würfeln. Eigentlich dürfte nichts passiert sein, wenn du die PD rechtzeitig genommen hast

B1asisleixa


Okay danke - weil auf den tests steht ja immer ab dem 1. Tag vom ausbleiben der Periode.

Dann muss ich wohl weiter geduldig sein.

Atleponxor


weil auf den tests steht ja immer ab dem 1. Tag vom ausbleiben der Periode.

Wenn man den weiß wann die Periode kommt. Wenn sich der Eisprung verschoben hat ist der Termin wo man denkt das sie kommen müsste ja nicht der, wo sie tatsächlich kommt.

BGasil'eiHa


Danke - dann werd ich mal meditativ abwarten :-/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH