» »

brauche Rat Schwanger oder nicht ?

S^aphixre7Iwaxta hat die Diskussion gestartet


Hilfe, ich weiss nicht weiter bitte verzweifelt um Rat. :-(

Erstmal bin ich 20 wenig Erfahrung im Leben und ein Kind wäre jetzt erstmal undenkbar.

Mein Problem :

Gewichtszunahme, bläulich verfärbte und harte Brustwarzen.

Meine letzte Periode pünktlich, Farbe fast schwarz.

Warum ich nicht mehr zum Frauenarzt gehe ?

Schaute im April in meinen Bauch und entdeckte etwas Schwarzes ...Für ein Kind wäre es an der falschen Stelle und er sagte es könnte eine Blut Ansammlung sein ohne nachzuforschen. :|N

Weitere Frage... Ich musste dann am Montag letzte Woche ins Krankenhaus Asthma.

Hätte mir der Arzt bei den Tests sagen müssen wenn ich schwanger wäre ? ???

Voruntersuchungen werden ja immer gemacht um Krankheiten auszuschließen.

So nun bitte ich euch... Schreibt was das Zeug hält. :)^

Antworten
j8ust"_lookxing?


Wie wäre es mit einem Schwangerschaftstest?

j/ustQ_lo>oking?


Schwarze Blutung und komischer Fleck am Bauch... ich würde mir Sorgen machen.

j3ust_lxookxing?


Kam falsch rüber... ich würde nochmal einen Arzt drüberschauen lassen.

S,apOhireIwwatxa


Achja, Tests ( Apotheke Drogeriege) waren negativ.

jGus!t_looPking?


Wie lange nach GV?

S^aphTirPeIwata


Ja ich mach mir Sorgen ... Leider

SaaphirveIwata


Hatte die Blutung vor ein paar Tagen. Pünktlich aber dennoch diese Anzeichen.

S^aph+ire<Iwatxa


Deswegen Angst.

SBaphLir3eIwxata


Achja ich nehme immer pünktlich die Pille nur irgendwie glaube ich das die Wirkung wegen Schmerzmitteln nicht da war.

jIust?_loCoking?


Warum sollten Schmerzmittel die Pille beeinflussen? Und wenn, dann stünde das in der Packungsbeilage des Schmerzmittels.

Blutungsveränderungen unter der Pille sind eine relativ alltägliche Nebenwirkung. Aber schwarz würde mir eben nicht gefallen.

Wie lange nach dem Sex war der Schwangerschaftstest?

L<.1vansPelxt


Schaute im April in meinen Bauch und entdeckte etwas Schwarzes ...Für ein Kind wäre es an der falschen Stelle und er sagte es könnte eine Blut Ansammlung sein ohne nachzuforschen.

Womöglich eine Zyste?

Gewichtszunahme, bläulich verfärbte und harte Brustwarzen.

Meine letzte Periode pünktlich, Farbe fast schwarz.

Dunkle Blutungen deuten auf altes, geronnenes Blut hin. Es könnte demnach eine geplatzte Zyste gewesen sein. Da Du aber noch weitere Beschwerden hast, wäre ein Besuch beim Arzt sinnvoll.

Warum ich nicht mehr zum Frauenarzt gehe ?

Schaute im April in meinen Bauch (...)

Das ist kein Grund. Das ist ne Weile her und Du hast Beschwerden. Die gehören abgeklärt. Darüber hinaus kann ein Arzt vielleicht noch weitere Deiner Fragen (besser) beantworten.

Weitere Frage... Ich musste dann am Montag letzte Woche ins Krankenhaus Asthma.

Hätte mir der Arzt bei den Tests sagen müssen wenn ich schwanger wäre ? ???

Voruntersuchungen werden ja immer gemacht um Krankheiten auszuschließen.

Nein, es wird nicht standardmäßig auf Schwangerschaften gestestet, dafür muss schon ein Schwangerschaftstest gemacht werden. Wenn sie beispielsweise den Sauerstoffgehalt oder sonstwas in Deinem Blut testen oder Deine Lungenfunktion, sagen diese Tests überhaupt nichts über eine eventuelle Schwangerschaft aus.

Achja, Tests ( Apotheke Drogeriege) waren negativ.

Ich schließe mich der Vorschreiberin an:

Wann waren die Tests bezogen auf den letzten Sex?

Achja ich nehme immer pünktlich die Pille nur irgendwie glaube ich das die Wirkung wegen Schmerzmitteln nicht da war.

Schmerzmittel haben keine Wechselwirkungen mit der Pille, der Schutz wird somit davon nicht beeinträchtigt. Wenn es ansonsten keine Fehler/Unstimmigkeiten gab, bist Du im Rahmen der Pillensicherheit geschützt.

Aber, wie Du siehst, können wir hier anhand Deiner Aussagen und Deiner Beschwerden keine wirkliche Hilfestellung leisten. Wir wissen nicht, ob Du die Pille korrekt genommen hast, wir wissen nicht, wann Du zuletzt Sex hattest und wir wissen nicht, ob der Test aussagekräftig ist, weil er erst ca 18 Tage nach einer möglichen Befruchtung das korrekte Ergebnis anzeigt. Vereinfacht ausgedrückt: wirst Du heute schwanger, kannst Du die nächste 2 Wochen 100 Tests anwenden, sie würden alle negativ anzeigen und Du wärst dennoch schwanger. Bist Du vor 3 Wochen schwanger geworden, reicht 1 Test und er würde Dir das korrekte, positive Ergebnis anzeigen.

Nichtsdestotrotz (und weil alle unsere Glaskugeln in der Reparatur sind) hast Du Beschwerden - und die solltest Du mit einem Arzt besprechen.

S.aphi8reIwatxa


Danke

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH