» »

Regelmäßig 1 Woche vor Periode zwischenblutung

tOe:ssa]bryxr hat die Diskussion gestartet


Anfang März diesen Jahres habe ich einmal die Pille durch genommen. Als ich den 2ten Blister angefangen hab habe ich zwischenblutungen bekommen die bis zum Ende des blisters angedauert haben. Danach hatte ich meine normale Blutung. Seitdem habe ich die Pille wieder normal eingenommen und immer eine Woche zwischen den Blistern gewartet. Allerdings habe ich seitdem IMMER eine Woche vor meiner Periode zwischenblutungen. Ich war auch schon beim Frauenarzt und wurde untersucht, allerdings hat man nichts ungewöhnliches festgestellt und ich hab eine stärkere Pille bekommen. Mit dieser habe ich allerdings das gleiche Ergebnis. Meine Frage ist, ob ich nun nach 14 Pillen wenn ich meine zwischenblutung bekomme die Einnahme vorzeitig abbrechen kann und somit meine Tage bekomme und dann nach einer Woche Pause mit dem nächsten blister anfange und die Pille ganz normal weiter nehme? Oder soll ich lieber zwei Pillen am Tag nehmen? Also für die letzte Woche wenn ich zwischenblutungen habe?

Antworten
f2low^erli


Das ist einfach eine Nebenwirkung der Pille. Pausieren kannst du nach mind 14 Pillen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH