» »

Zwischenblutung und noch 11 Tage bis zur Periode?

Y5olaixne hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich habe jetzt seit vorgestern immer wieder Blutungen, mit hellem Blut und dann schmierblut, diese sind abends jedoch Komplett verschwunden.

Ich habe normal einen Zyklus von 32 - 35 Tagen. Habe keinen Eisprung bestimmt, hatte Sex ohne Verhütung, habe vor zwei Jahren einen Sohn geboren. Mein Zyklus ist seit ca 7 Monaten regelmäßig.

Sonstige Beschwerden sind Druck im Unterleib und Darm Krämpfe (also die habe ich immer wenn ich normal meine Tage habe :D)

Ich habe keine Ahnung was es sein kann. Die Blutung waren heute schon wieder da und recht ergiebig.

Ich hatte sowas noch nie, außer als ich mit meinem Sohn schwanger war, da hatte ich ein Einnistungsblutung die war auch recht stark. Aber dafür wäre es ja etwas zu früh. Oder können meine Tage auch 13 Tage zu früh kommen?

Antworten
Yeolai0n]e


ich weiß auch nicht wieso aber mich belastet das psychisch so doll. ich weiß gar nicht wohin mit mir.

j+uswt_loo]kinxg?


Möglich ist so einiges und wirklich sicher kann dir hier auch niemand was sagen. Du hattest Sex, also könntest du schwanger sein. Es könnte auch einfach eine stinknormale Schmierblutung sein, oder eine sehr vorgezogene Regelblutung. Die Glaskugel ist leider kaputt, warte ab was sich entwickelt und mache zur gegebenen Zeit einen Test.

YTola(ine


schwanger sein wäre schön, ich möchte gerne ein zweites Kind, aber so viel Glück werde ich wohl eher nicht haben. Mich beinruhigt es halt.. weil ich es nicht als normal erachte und ich eine leichte Hypochonder bin. :/

Ylol}aine


es blutet immer noch, bzw schon wieder und mein Arzt reagiert nicht auf mich :(

j@ust_lmookixng?


Du hast jetzt seit 4 Tagen leichte Blutungen? Also als Notfall würde ich das auch nicht einstufen.

Was meinst du mit "reagiert nicht"?

YJolRaixne


nein ein Notfall ist es sicher nicht ;-) aber naja, ich würde es dennoch gerne abklären lassen.

er reagiert nicht auf Anrufe, also es ist besetzt bzw es geht keiner ran. ist wohl viel los heute.

jWust_l)ooekin=gx?


Oder er hat Urlaub? Wäre auch theoretisch möglich.

Y>o/laixne


er hatte mir eine Email geschrieben das es sich wie eine Mittelblutung anhört und ich mir keine Sorgen machen muss.

Heute ist Tag 6, Blutung immer noch da. Genau gleich wie an Tag 1. Mal da mal weg, mal Braun mal rot.

YIo%l|ai:ne


Meine Blutung ist nach wie vor da. Jetzt seit 18 Uhr ist Ruhe.

Hinzu kam gestern Schwindel und Übelkeit/Unwohlsein. Übelkeit habe ich allerdings sehr oft, psychisch bedingt.

In 5 Tagen sollte meine normale Periode eintreffen, mein Arzt ist jetzt 14 Tage in Urlaub und ich werde dann wohl zu der Vertretung gehen sollte meine Periode nicht kommen oder es weiter bluten.

Ich bin wirklich verwirrt und das komische ... ich fühle mich schwanger.

Also nicht so von den Symptomen her sondern, ich liege Morgens im Bett und ich empfinde irgendwie so ein bestimmtes Gefühl was ich auch bei Kind 1 hatte. So ein kribbeln, wie Schmetterlinge... ganz komisch. Wobei ich mir ja denke das schwanger sein irgendwie ziemlich unlogisch wäre. Wegen der Blutung, aber da die Blutung nicht normal ist...

Man ey :-D

hatte vorhin nen Test gemacht und der war negativ. werde morgen früh oder die Tage mal noch einen machen.

Was meint ihr?? ":/ ":/

YHoWlaiune


Von gestern 18 bis heute 16 Uhr hatte ich nichts, dann kam wieder ein kleine Schwall helles Blut, danach nur noch schmierblut.

Dafür habe ich jetzt stärkes ziehen im UL, hinten und vorne.

wirklich komisch

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH