» »

Endometriose ohne Prophylaxe (Pille)?

T\ued_exlue


Dann erstmal viel Erfolg für die zweite Bauchspiegelung, nunu246, und auch für danach alles Gute :)*

EAhema)l*iger NutZzer (v#3257x31)


Was erwartest du denn nach 3 Tagen. Medikamenteneinstellungen brauchen mindestens 14(!) Tage. Aber wer wegen sowas schon nach 3 Tagen aufgibt, dem kann es so schlecht ja nicht gehen ...

Jyul#ey


Mir ging es MIT dem Tilidin schlechter als ohne. Lieber halte ich Schmerzen aus als dass ich wie dauerhigh 3 Tage im Bett liege.

JCuelxey


Also ich meinte die 100er Tilidin. Aber wie du meinst Mellimaus, dann gehts mir eben nicht schlecht. ;-)

n|unux246


@ Tuedelue

Danke. Aber es steht ja noch nicht fest, ob es noch eine BS geben wird.

Dir auch weiterhin alles Gute. :)*

T6uedel)ue


@ nunu246

Das habe ich wohl missverstanden, entschuldige @:)

Dankeschön, ich bin inzwischen wirklich zufrieden aufgrund der Hilfestellungen, um mit der Erkrankung besser umgehen zu können. Ich wünsche euch allen hier wirklich sehr, dass ihr die auch noch finden werdet! :-)

a+ugCekDnie


Tilidin retard ist als Bedarfsmedi ungeeignet. Täglich gleiche Dosis ist angesagt, sonst bringt es wenig.

J~ulxey


Stimmt auch wieder, augeknie. Aber ich hab nur das retard da und meine anderen Schmerzmedis helfen mir nicht. Und regelmäßig nehmen, obwohl man nicht immer solche Schmerzen hat? ":/

nhunuH246


Also gegen die Schmerzen hilft mir sehr gut eine Kombi aus Buscopan plus und Novalgin.

JculeVy


In Buscopan plus ist Paracetamol drin, oder?

Novalgin kann ich leider nicht nehmen, das vertrage ich nicht. Hab heute Morgen Tilidin genommen. Jetzt ist mir furchtbar schwindelig. Bins nicht mehr gewohnt %:|

nmun u24x6


Ja da ist Paracetamol drin. Ich nehme auch schonmal 800er Ibuprofen, aber die schlagen einem so auf den Magen.

Jtuley


Ibu darf ich nicht nehmen.

Komme gerade von der Frauenärztin.

Keine Zysten (mehr), aber dafür freie Flüssigkeit im Bauchraum. Kommt entweder von geplatzten Zysten, oder ich habe eine Entzündung im Bauch.

nvunui246


Oh je. Und nun?

JYulexy


Ich soll abwarten & in ein paar Tagen wiederkommen wenns nicht besser wird. Sie meinte dass ich evtl ins KH muss :-/

n$un]u246


Ich drück dir die Daumen, dass bald alles wieder gut wird und du nicht ins KH musst. :)*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH