» »

Scheideneingang eingerissen? Und jetzt?

M0ar\go34x5 hat die Diskussion gestartet


(Ursprünglicher Fadentitel: "Hilfe...")


Hallo ihr lieben,

Ich wäre sehr glücklich, wenn mir jemand von euch bei meinem Problem weiter helfen könnte.

Ich habe seit ca 2 Tagen Schmerzenn an der Scheide und habe auch leichte Blutungen. Das ganze ist erst nach dem etwas dollerem Eindringen der Finger meines Freundes passiert.

Möglicherweise ist an der Seite des Eingangs etwas eingerissen oder ähnliches. Da ich aber auf diesem Gebiet nicht allzu viel Ahnung habe ,wollte ich hier um eure Hilfe fragen. Ging es jemandem von euch schon mal ähnlich oder genauso? Wie lange dauert die Heilung circa und wann gehen die Schmerzen weg?

Bzw kann ich die Heilung durch z.b. eincremen mit Vaseline oder ähnlichem begünstigen?

Danke Iim voraus :)

Antworten
fWlowSerli


Verletzte Schleimhaut heilt normalerweise schnell. Auf keinen Fall Vaseline hin schmieren, das hat auf Schleimhaut nix verloren.

M`argJo345


Dankeschön :)

Hab ich mir auch schon gedacht, aber mein Freund hat drauf bestanden, dass ich frage.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH