» »

Ungewöhnlicher Ausfluss

V+er+sa hat die Diskussion gestartet


Hallo :)

Ich brauche mal ein paar Erfahrungswerte.

Seit ich vor 5 Wochen ein Antibiotikum genommen hab, habe ich ungewöhnlichen (zumindest für mich) Ausfluss.

Nach dem AB habe ich eine 7-tägige Milchsäurekur gemacht. PH normal, kein Pilz o.Ä., FA sieht keinen Grund zur Sorge.

Der Ausfluss ist klar und riecht nicht.

Anderen würde ich eigentlich sagen, dass das normal ist,

aber ich hatte es vorher noch nie in dieser Form :-/ Weder um den Eisprung noch um die Regel noch überhaupt. Fühle mich öfter am Tag regelrecht "nass", am Toilettenpapier ist auch immer etwas vom Ausfluss.

Woher kann das kommen?

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH