» »

Ss Test ganz leicht positiv aber leichte Blutungen schwanger?

GglitzSerrfee hat die Diskussion gestartet


Hallo. Bin verwirrt. Habe heute morgen einen Test gemacht weil ich 2 Tage überfällig bin. Habe seit eigenen Monaten einen sehr langen Zyklus. Ca 39 Tage. Der Test hat eine leichte positiv Linie gehabt. Aber habe heute auch Blutungen bekommen. Nun weiß ich nich ob ich nun schwanger bin oder nicht. Weil eine Linie war ja zu sehen.

Antworten
L@ott1e04x07


Ist es frisches Blut oder sind es braune Schmierblutungen?

Ja, zweite Linie= schwanger.

Bei mir ging es trotz Schmierblutungen gut, das kann aber auch anders ausgehen. Ich drück dir die Daumen!

Jzul;i-S[onnxe_


Wenn du schon überfällig bist, sollte die zweite Linie nicht mehr schwach sein. Hoffe, es geht alles gut.

G@li{tz~erf*ee


Naja sieht nach ganz normalem Blut aus. Nich so braun oder so. Weiß nich ob ich morgen nochmal nen test machen soll oder nicht. Finde das verwirrend ":/

H]unteqrli


Kann man so nicht genau sagen. Ich hatte nach NMT nur schwache sogar sehr schwache Linien und jetzt zwei gesunde Jungs. Also drücke dir die Daumen. Aso hatte auch Blutungen.

G0litrzerfee


Hab auch nur sone ganz schwache Linie. Hab auch gelesen dass es um den nmt rum zu solchen Blutungen kommen kann. guck mir die ganze zeit den Test an und renne ständig auf Klo um zu gucken wieviel da ist. :|N

LPotte(0407


Mach doch morgen noch einen Test, falls die Blutung nicht stärker ist. @:) :)*

G litzexrfee


Hunterli wie stark waren deine Blutungen wenn ich fragen darf :-/ und wie lange hattest du die? ja wollte morgen abwarten ggf und denn test machen.

Gelit&zeCrfxee


Mein Unterbauch fühlt sich auch relativ hart an.. :-/

H~untQerlxi


Also sie waren das mensartig aber rosa. Und ein tropfen rot das weiß ich noch. Weil ich nie dran geglaubt habe das es das gibt schwanger und rotes ��. Puh 2-3 Tage meine ich wäre es gewesen aber mit pausen hatte ab und zu blut am Papier. Bauchweh wie bei der mens.

Bekam aber Utro nach ein paar Wochen. Blutungen können aber harmlos sein. Teste Morgen nochmal. Wann machst du Termin?

felow<erli


Bei mir waren schwache, nicht stärker werdende Tests in Verbindung mit anfangs leichten Blutungen leider nie ein gutes Zeichen. Es kann also wirklich alles bedeuten.

G liBtz`erfxee


Werd Montag anrufen und Termin machen. Konnt heute nich mehr anrufen dort. Ja bei mir ist das ja auch. Mal kommt was mal nich am Papier. Und mensartig auch ulschmerzen. Weiß nich ob ich mit nem neuen test warten soll oder ob morgen. Glaube das entscheide ich wie doll die Blutungen sind. Hmm :-/

Hhuntexrli


Versuche erst einmal positiv zu denken. Ich weiß gar nicht so leicht, kenne ich ja auch �� ich habe auch mehrere Tests gemacht weil ich so unsicher war. Und trotz das sie gleich blieben alles super. Hätte ich nie geglaubt damals. Du siehst es gibt wunder �� und es kann auch ne stelle am Muttermund sein hatte ich daneben wovon weiß ich nicht.

Leili\e27


Ich hatte zwar keine Blutungen habe aber auch einen SS Test gemacht der nur gaaaanz leicht rosa war, so dass ich auch erst gezweifelt hatte, da war ich aber schon in der 8. Woche. Bei meiner ersten Tochter war ich in der 6. Woche und es waren direkt zwei dicke pinke Striche.

Gglitz5erpfxee


Guten morgen... Also über Nacht wurden meine Blutungen stärker. Also wenn da was war hat es sich nicht fest gehalten :-( scheint also meine Mens zu sein.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH