» »

Blutung 4 Tage vor Periode

fllowe&rli


Lies den link.

E<motionBaxle


Hi,

das kenne ich auch - einige Tage vor Regelbeginn Schmierblutung, dann z.T. nochmal ganz kurz nichts, dann Regel.

Will zwar nicht sagen, dass das generell normal ist, aber für mich ist es normal (weil in meinem Hormonstatus usw. nach dem letzten Kenntnisstand eh Chaos herrscht).

Denn, vG

f0lo/werlxi


Der erste Tag der Periode ist übrigens der mit normalstarker Blutung, nicht mit Schmierblutung.

nYanch/exn


Eine Schmierblutung bevor die normale Periode anfängt ist bei mir schon normal.

Wenn du wirklich wissen willst, wie dein Zyklus funktioniert, mach dochmal aus Interesse NFP.

Nicht zur Verhütung, sondern um zu Wissen wann dein Eisprung ist usw.

Zur Zeit hab ich öfter mal eine Kontaktblutung nach dem Sex. Mein FA meint ich wäre zart gebaut und so passiert es schonmal das mein Partner etwas unvorsichtig und den MuMu berührt.

IPllxy25


Also es hat wohl nicht weiter geblutet, nur die paar Tröpfchen gestern abend... dafür fühl ich mixh jetzt etwas als würde meine Periode beginnen... schon seltsam alles...

Kenne mich mit NFP leider nich aus und hab auch leider nicht wirklich die zeit mich einzulesen :(

Trotzdem danke für den tipp

JJunQge Bergxfee


Ich hatte es oft, dass ich 1-2Tage vor der eigtl Mens eine leichte Blutung hatte, die einen halben bis ca ein Tag dauerte, ähnlich aussah, wie von die beschrieben, und nach diesen 1-2Tagen kamen die Tage. Völlig normal.

kOatha@rin7a-dike-gGroße


wenn deine Periode oft 2 tage "zu früh" kommt, ist vielleicht dein Zyklus einfach kürzer als bisher angenommen... sowas verändert sich auch zuweilen.

ich verstehe eh nicht, wie man seinen Zyklus dermaßen festlegen kann. ich bin doch kein uhrwerk. 2-5 tage sind für mich völlig normale Schwankungen.

IYlzlyx25


Naja aber bisher hat meine Periode ja nicht wirklich angefangen...

Nur gestern abend ein paar tropfen bzw etwas bräunlich....

f9lowferlxi


Dann ist ja alles bestens, du erwartest sie ja eh erst am 3.

Link gelesen? Vor allem das über Schwankungen der Zykluslänge?

I+lly2x5


Ich hab den Link gelesen ja, also nicht ganz komplett aber gerade den Teil über die Schwankungen natürlich schon.

Allerdings scheint es ja keine Schwankung zu sein...

Es war eine sehr kurze und sehr leichte Blutung, also eigentlich kam wohl nur einmalig etwas Blut, paar tropfen vielleicht, jetzt hat es wieder aufgehört und fängt wohl die nächsten Tage richtig an...

Ist das nicht seltsam?

bFlackihea3rted queen


Nein, nicht seltsam.

Lae%niKrue<ger


Nein, das ist überhaupt nicht seltsam. Hier haben doch schon einige geschrieben, dass sie das auch haben. Ich habe es auch hin und wieder.

Es kann evtl. auf eine Gelbkörperschwäche hindeuten, das könnte vielleicht ein Problem sein, wenn du schwanger werden möchtest, sonst stört das auch nicht weiter.

Warum versteifst du dich da so extrem drauf?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH