» »

Rötliche Schleimfäden im Urin - was ist das?

FvleiyßigetBienex28 hat die Diskussion gestartet


(Ursprünglicher Fadentitel: "Was ist das?")


Hallo,

ich bin etwas verunsichert, weil ich sowas vorher noch nie hatte.

Bis vor einigen Monaten hatte ich immer "normal" meine Periode. Für mich "normal" heißt: Nie pünktlich, sie kam mal einige Tage zu früh, mal einige Tage zu spät. Dazu hatte ich immer Unterleibsschmerzen, die sich nur mit Tabletten regulieren ließen. Die Blutung war normal bis ein bisschen stärker. Nach ca. 5 Tagen war alles vorbei.

Nun, seit ca. 4 Monaten ist es so, dass ich die Periode weiterhin nicht sonderlich pünktlich bekomme, jedoch aufeinmal habe ich überhaupt keine Schmerzen mehr..nichts (nicht das ich es vermissen würde), die Blutung selber ist sehr viel leichter geworden, Dauert dafür nun aber ca. 6-8 Tage UND, nun ist es schon der zweite Monat, bei dem ich beobachte, dass ca. 2 Wochen, nachdem die Blutung vorbei ist, wenn ich "normal" aufs WC gehe, im Urin ganz Zarte Schleimfäden sind, die jedoch rötlich gefärbt sind...eine größere Anzahl davon, kann ich vorallem dann sehen, wenn ich mal Nachts aufs WC muss.

DAS hatte ich vorher nie und kannte ich auch noch nicht.

Da der Termin bei meiner Frauenärztin leider noch etwas hin ist, wollte ich Euch mal fragen, ob Ihr das kennt, ob das "normal"??? (Sollte ich in Panik geraten und beim Arzt auf einen schnelleren Termin drängeln?)

Für Eure Antworten danke ich Euch bereits jetzt.

Viele Grüße

FleißigeBiene

Antworten
folower lxi


Hört sich nach fruchtbarem Zervixschleim an. Und zur Dauer: länger aber schwächer ist wahrscheinlich ungefähr die gleiche Menge. Und wegen den Schmerzen sei froh. Oft ändert sich das nach einer Geburt aber du hast halt so das Glück.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH