» »

Plötzlich starke Periode?

ewmDilcy3x000 hat die Diskussion gestartet


Hallo, Ich nehme die Pille seit 2 Jahren. Normalerweise ist meine Blutung in der Pillenpause kurz und schwach, dauert nicht länger als 3 Tage und das Blut ist recht dunkel bis braun. Nun ist es so, dass ich bei diesem Mal meine Blutung einen halben Tag später bekam, sehr viel und sehr helles Blut rauskommt und heute am dritten Tag immer noch sehr stark ist. Was hat das zu bedeuten? Es ist echt sehr ungewohnt. Kann es daran liegen, dass ich seit einigen Wochen nach vielen Jahren wieder Sport treibe? Oder dass ich zur Zeit eine starke Erkältung habe? Was kann der Grund sein? Danke!

Antworten
L"ovVel=y9x4


Das kommt schonmal vor.

Bei mir war das erst letztens auch so,aber ich würde mir da keine Gedanken drum machen.

f;lowgexrli


Die Blutung kann sich immer verändern, das weißt du ja sicher mittlerweile aus der Packungsbeilage.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH