» »

Wieder ein Pilz!

f=ragekcind1/9x91 hat die Diskussion gestartet


Hey ihr Lieben

Hatte vor 5 Monaten nach 5 Tagen Einnahme Diane 35 einen scheidenpilz. es ging sicher 3 Wochen bis ich mich da unten wieder einigermassen fit fühlte, aber auch danach war die haut noch gereizt, eigl fast bis jetzt (multi gyn actigel brennt manchmal)

nun habe ich seit 4.5 ca. Monaten die goldlily. alles super, aber nun WIEDER ein Pilz.

warum wohl? kann das auch mit der lily zusammenhängen? mein faden ist ziemlich lange...

Antworten
j+ust_ loo^king?


Nichthormonelle Verhütung ist kein Schutz vor einer Pilzerkrankung.

K-lei4neH5ex1e21


Wann trat denn der Pilz auf? Also gab es einen Auslöser dafür?

furagek%indx1991


ich weiss eben nicht was für ein auslöser..kann oral sex einen Pilz auslösen? oder war es doch die aggressive seife? muss ich echt mal eine tablettenkur machen?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH