» »

Furunkel an Schamlippen

cmroxni hat die Diskussion gestartet


Durch Homöopathie ensteh'n die dollsten Sachen. Ich habe einen dicken Furunkel an der Schamlippe .Eine Beule und es hat gejuckt.Morgen geh ich in die Apotheke und hole mir Wileda Heilsalbe das ist zwar Recht teuer mit 8 Euro aber die wirkt gut. Mit der Homöopathie komm ich aber langsam nicht weiter habe gehört entweder homöophatisch oder allophatisch beides geht nicht. Bei mir waren es Magnesiumtabletten.Haben Kopfschmerzen ausgelöst. :-(

Antworten
Akle#oxnor


Manchmal entzünden sich die Drüsen an der Schamlippe auch einfach so.

Im Zweifelsfall mal nen Hautarzt oder den Frauenarzt draufschauen lassen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH