» »

Was ist mit meinem Körper los???

s#inge|ndMe;-ju3le hat die Diskussion gestartet


Hallo *:)

Ich schildere euch mal meine Situation...

Ich (32) 2 Kinder (7 und 4) könnte mir noch Nachwuchs vorstellen.

Mein Mann ist nicht so 100%ig davon überzeugt... Aber das ist halt so.

Zumindest nehme ich seit sehr langer Zeit auch keine Pille mehr (mit seinem Wissen ;-D ) und Kondom finden wir beide nicht schön.

Durch Umbau und Schicht auf Abreit bleibt zur Zeit das Sexualleben auf der Strecke.

Ich selber habe einen Zyklus von 32 Tagen und sollte meine Tage am 1./3. Oktober bekommen..... bis jetzt nichts in Sicht.

Allerdings hatte ich das letzte Mal im August richtigen Geschlechtsverkehr...

Ich habe ein Ziehen.... Schwindel und zeitweise Übelkeit.

doch kann ich eigentlich nicht schwanger sein. Am Freitag hatte ich auch einen test gemacht der negativ war.

WAS IST DA LOS?

Ich habe nicht mehr oder weniger Stres als zuvor!

Antworten
f9lmowexrli


Der Eisprung kann sich immer verschieben.

s-inigenkde-jlulxe


Ich hatt aber genau um meinen egentlichen Mens-"Termin" mehrere Tage ein starkes Ziehen - wie sonsta uch immer

f^loLwerli


Vielleicht weil du damit gerechnet hast? Wenn du etwas körperliches vermutest musst du zum Arzt gehen. Ansonsten ist diese Schwankung ganz normal.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH