» »

Schwanger oder nicht?

c8ocrdiM90 hat die Diskussion gestartet


(Urspr. Fadentitel:"Schwanger da nicht")


Hallo wollte nur mal eine frage

Also meine letzte regel war drei Tage und sehr wenig Und dann am eisprung hatte ich sex und wusste das meine gebärmutter offen war weil ich es jeden Tag teste und dann tag später bekam ich sehr starke blutung und jetzt vor zwei Tagen hätte ich meine regel bekommen soll sie is nur ausgeblieben.

Nun wundere ich mich ob ich Schwanger bin oda net welchen ich hab keine Übelkeit nur Kopfschmerzen und mir kommt die Brust komisch vor und manchmal rückenschmerzen

Kann mir jemand helfen :-)

Antworten
LKenah:atei`nefyraxge


18 Tage nach GV ist ein Test angebracht. So kann es dir keiner sagen.

cvor0di9x0


Ich denk ma nur weil i die stärkere blutung um den eisprung herum hatte vielleicht bekomm i die Regel eine Woche später

jtuste_looLkin-g?


Kann sein, Sicherheit gibts per Test.

Efhemalliger vNutzerZ (#b4694x85)


In der Glaskugel steht:

"18 Tage nach GV mit Morgenurin testen"

CPalifqornEierixn


wann war denn dein Eisprung ?

AHleo(nojr


Wann der Eisprung genau war kann man ohne genaue Zyklusbeobachtung (also Muttermund/Zervixschleim beobachten und Temperaturmessen) nicht präzise sagen.

Und selbst da kann man ihn nur auf einige Tage eingrenzen.

Cqalifo1rbnieLrixn


Wann der Eisprung genau war kann man ohne genaue Zyklusbeobachtung (also Muttermund/Zervixschleim beobachten und Temperaturmessen) nicht präzise sagen.

das ist mir schon klar. Je nachdem wie lange ihr vermuteter ES jetzt her ist, könnte sie eben ja testen oder nicht. Mit dieser 18-Tage-nach-GV-Regel können die meisten nunmal nix anfangen :|N

J@unOge BeIrgfee


Clearbkue kanns dir sagen

MSeleC7x7


Wir können nur vermuten, doch zuverlässig kann es Dir ier keiner sagen, das kann nur ein Test!

Und nicht jede hat Überlkeit, wenn sie Schwanger ist, nicht bei jeder spannt die Brust.

So wie der mensch unterschiedlich ist im Vergleich zu anderen menschen, so ist es auch die reaktion des Körpers auf eine SSW.

Ayleoxnor


das ist mir schon klar. Je nachdem wie lange ihr vermuteter ES jetzt her ist, könnte sie eben ja testen oder nicht. Mit dieser 18-Tage-nach-GV-Regel können die meisten nunmal nix anfangen

18 Tage nach dem GV kann aber jeder ausrechnen. Der Eisprung kann sich auch immer mal verschieben, da bringen Vermutungen wann der gewesen sein könnte auch nicht wirklich viel mehr.

MselC7x7


Sehe ich genauso, bei einer SSW von mir(hatte4) war es so, dass der ES nicht in der Zyklusmitte war, weshalb sich der Geburtstermin erst nach zwei Monaten wirklich errechnen ließ.

C aliUforni3erin


18 Tage nach dem GV kann aber jeder ausrechnen. Der Eisprung kann sich auch immer mal verschieben, da bringen Vermutungen wann der gewesen sein könnte auch nicht wirklich viel mehr.

Kann ja sein, dass die 18 Tage bei ihr schon rum sind oder eben nicht. Auf jeden Fall will sie es ja JETZT wissen. Da sie offensichtlich an nmt ist, kann sie ja testen

T9his Twi4ligiht iGardxen


Und dann am eisprung hatte ich sex

Nun wundere ich mich ob ich Schwanger bin

Okay. Klar kann es gut sein, dass du schwanger bist. Wenn du am Eisprung Sex hast. Mach hal nen Test. Freut sich der potentielle Vater schon?

Ahle8onor


Kann ja sein, dass die 18 Tage bei ihr schon rum sind oder eben nicht. Auf jeden Fall will sie es ja JETZT wissen. Da sie offensichtlich an nmt ist, kann sie ja testen

JETZT ist es aber eventuell für einen Aussagekräftigen test noch zu früh. Wann man sich da einen NMT einbildet hin oder her.

Ich hatte mal einen Zyklus der einfach so 47 Tage lang war. Da hätte ich mich am NMT dumm und dusselig testen können, ohne das da was bei herausgekommen wäre.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH