» »

Pille und Nahrungsmittelergänzung

RKosaldie1x8 hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

Ich habe eine Frage und hoffe ihr könnt mir vielleicht helfen. Ich nehme die Pille Illina und habe am Dienstag begonnen 2 mal Tägluch Nahrungsmittelergänzung zu nehmen, nämlich Vihado Haut Vitamine. Hier einmal die Zusammensetzung:

Bestandteile : Pflanzl. Proteinkomplex, Zinkgluconat, Kapselhülle: Hydroxypropylmethylcellulose, Ascorbinsäure, Hopfenpulver, Wassernabelpulver, D-alpha-Tocopherylacetat, Traubenkernextrakt 95 % OPC, Calcium-D-Pantothenat, Braunhirseextrakt, Tomatenextrakt, Siliciumdioxid, Vitamin B1 HCl, Vitamin B2, Vitamin B6 HCl, Folsäure, Beta Carotin, Biotin, Vitamin B12

Nun meine Frage, kann es die Wirkung der Pille beeinträchtigen? In der Packungsbeilage der Pille habe ich von Antibiotika gelesen und anderen Mitteln aber nichts von Nahrungsmittelergänzungen, es stand aber auch, man solle den FA befragen, nun ist meiner km Urlaub.

Ich freue mich auf eure Antworten!

Lg Rosalie

Antworten
j`ust_AloVokinxg?


Wenn, dann müsste es in der Packungsbeilage des Nahrungsergänzungsmittel stehen. Der ist aber irgendwie ein einziger Werbezettel.

Aber nein, da sehe ich nichts, das interagieren könnte.

RDosaloiOex18


Ja, der ist leider nicht wirklich aussagekräftig :-(

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH