» »

Styptisat Plus

lhuisaX1995xM hat die Diskussion gestartet


Hallo,

Habe mir nun Styptisat gegen meine starke Periode zugelegt.

Was habt ihr hiermit für Erfahrungen gemacht?

Und: wie oft und viel sollte man sie am besten anwenden? In der Anleitung steht man sollte täglich 2-3x zwei Stück nehmen, aber dann wird man ja arm... %-|

Reicht es auch, die kurz vor bzw. während der Periode zu nehmen?

LG

Antworten
B0enpitaBx.


Bei Menorrhagien sollte die Einnahme ca. drei bis vier Tage vor dem Ereignis erfolgen. Keine Ein-nahme mit dessen Ende bis kurz vor dem nächsten Ereignis. Keine Dauereinnahme erforderlich!

BEenitSaB.


Eine Packung kostet ca. 15 €. Man muß entscheiden, ob es das wert ist oder nicht.... Aus Geiz jetzt weniger zu nehmen macht ja auch keinen Sinn. Wenn Du 4 Tage lang täglich 12 Tabletten nehmen würdest hättest Du für die nächste Periode wenigstens für einen Tag noch was übrig.

Ich beobachte immer wieder, dass die Leute eigentlich viel Geld haben. Dauernd trifft man auf Menschen mit nem Coffee to go in der Hand. Oder nem Cappu für 3 €.

Dafür ist immer Geld da, aber für was vielleicht wirklich Wirksames reicht es nicht, da wird gemosert.

l#ui1sa1O995M


Meine Güte,

Ich bin Studentin und habe auch kein Geld im Überfluss für Coffee to go und Co.

Naja, muss mich ja nicht verteidigen.

Und die Wirksamkeit wird sich ja noch zeigen.

A8letonoxr


Ich trinke das als Tee. Kein Highlight, aber ok. Vielleicht wäre das ja eine Alternative.

lCuisa19B95xM


Bringt es dir was? @Aleonor ?

Wie oft trinkst du ihn?

AOloeoqnor


JAPP, auf jeden Fall

Ich trinke während der Mens 2-3 Tassen über den Tag verteilt, das macht bei mir schon was aus.

lVuisa1(99x5M


Ok, dann probiere ich es mal mit den Tabletten und wenn sie leer sind dann mit dem Tee!

Klingt gut!

SZele)nxa


In meiner pillenlosen Zeit habe ich das auch als Tee getrunken, und mir hat es auch merklich geholfen :) kann den Tee also auch weiterempfehlen!

j3usyt_l/o'oking?


Ich hab die Tabletten einfach kurz vor der Regel genommen, und selbst dann niemals 3 Stück/Tag. Hat bei mir auch gewirkt. Müsstest eben testen.

AFlemonoxr


Ansonsten könntest du die Tabletten ja einmal nach Anweisung nehmen und dann von Mens zu Mens sukzessive reduzieren und schauen wie viel du mindestens nehmen musst.

NEullsachtfueSnfzexhn


Hm, ich nehme die nur direkt an den schlimmsten Tagen der Mens, also gar nicht vorher... Und dann 2-3x 2 Stück am Tag, sind auch nur die ersten beiden Tage, die so schlimm sind...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH