» »

Myome

cCanadax69


Danke dir :)z

Hatte ich schon so verstanden :)^

B2oex44


Ähm wieso Flämchen,kann ich mit 44!nicht meine Meinung sagen?

Und wenn Du immer brav zum Arzt gehst isses doch Dein Problem......

Ich blute nicht doll während der Regel und habe ansonsten auch kine weiteren Probleme mit den Dingern.Und deshalb ist es fär mich Zeitverschwendung alle sechs Monate zum Arzt zu rennen.

Habe trotzdem ne Eisenmangelanämie.Na und ?Ausser Müdigkeit merke ich da nix.

c~a?nada6x9


Ja logisch :)z sollte es jedem selbst überlassen sein,ob er zum Arzt geht oder nicht :)^

Meine Mutter dachte das auch immer........nun lebt sie schon seit 8 Jahren nicht mehr.... :°( :°(

BzoUe44


Hallo Canada,

Das tut mir sehr sehr leid zu lesen,daß Deine Mama nicht mehr lebt.

c&anWaOda6x9


Danke Boe

Sie fehlt mir immer noch sehr :°_ :°(

F la/mLechxen79


Boe, es ist mir völlig schnuppe,wie du mit deiner Gesundheit umgehst. Dein Leben, deine Gesundheit. Aber die Art und Weise, wie du dich hier artikulierst, find ich sehr kindisch. Eben wie ein trotziges Kleinkind. Schade, dass es hier keine Gestik und Mimik gibt- du würdest sicher foußstampfend deine Meinung hier kundtun. Kannst du- ist aber trotzdem kindisch.

F?lagmechenx79


fußstampfend

blödes Handy >:(

Fhlawme(chBen7x9


Ich blute nicht doll während der Regel und habe ansonsten auch kine weiteren Probleme mit den Dingern.Und deshalb ist es fär mich Zeitverschwendung alle sechs Monate zum Arzt zu rennen

prima,mach das so.

Ich habe keine Probleme mit dem Darm und gehe deshalb nicht zum Gastro. Deswegen muss ich aber keinen Faden aufmachen.

B>oe%4x4


Hi canada,

Menschen di man lieb hat fehlen einem immer .

Mein Papa starb vpr 36 Jahren an Krebs und meine Tante vor 18 Jahren.

Und ich vermisse sie immer noch.

c|anadxa69


@ Boe

Das tut mir leid. :°_

Hast recht....sie werden einem immer fehlen,egal,wie lange es her ist?! ":/ :)z

Für meine Mama,dein Papa und deine Tante :)- :)- :)- :)- :)- :)-

Byoe4x4


Canada,ich denke immer sie treffen sich dort oben.

Mein Papa starb an Mandelkrebs ,da war ich 8.

Er ging zu spät zum Arzt.

Meine Tante dagegen ging immer zur Vorsorge und starb trotzdem an Krebs.

Ich denke,deshalb reagiere ich auch so.

c0anaxda69


Meine Mutter hatte eine der aggressivsten Krebsarten....nicht behandelbar. :-( :(v

Ja sie treffen sich dort oben alle und wir treffen sie eines Tages wieder! :)z

Das könnte schon sein! :)z

Bhoe4x4


Ich hasse den Krebs.

cQa}naxda69


Nicht nur du,Boe :)z

BDoe4-4


Dshalb interessiert es mich auch alles nicht,canada,ob ich irgendwann am Krebs zu Grunde gehe .

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH