» »

Ist dieser Test positiv oder nicht?

LWorel,ey2e901 hat die Diskussion gestartet


Hallo liebe Forumgemeinde,

ich bin seit 2-3 Tagen überfällig. Nun habe ich mal einen Test gemacht und bin mir wirklich unsicher ob dieser positiv ist oder nicht. Vielleicht könnt ihr mir ja behilflich sein.

[[http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=6ca7f3-1454053929.jpg Test]]

Habe noch einen zweiten Test gemacht, der sah genauso aus. Für mich im Licht eine leichte zweite Linie erkennbar.

Es wäre nicht dramatisch, wenn es nun so wäre. Ich denke, wir würden uns freuen. Ungeplant wäre es aber mehr oder weniger schon. Folsäure nehme ich übrigens nicht.

Außerdem habe ich am Anfang diesen Monats auch Antibiotika für 3 Tage genommen und habe seit ein paar Tagen eine Blasenentzündung, vielleicht spielt das mit rein?

Vielen Dank schonmal! @:)

Grüße

Loreley2901

Antworten
n@uTnui246


Also mein Test damals war eindeutig positiv. Ich kann auf dem Foto keine zweite Linie sehen. Sonst warte doch noch ein paar Tage und teste dann erneut. Bei manchen ist der Test auch nicht direkt fett positiv.

Und Folsäure habe ich damals auch erst genommen, als ich von der Schwangerschaft erfahren habe. ;-)

cxhi


Sieht positiv aus :-)

Lwilxah


Der ist definitiv positiv, wenn auch erst ganz leicht. So sah meiner damals auch aus :-D

Herzlichen Glückwunsch @:)

nwun u246


Ja ich revidiere meine Antwort. Der ist positiv. Herzlichen Glückwunsch. @:)

Das Bild war etwas undeutlich. :=o

Dei&eK+ruem{i


kommt darauf an, wie lange nach dem Test das Bild entstanden ist. wie schnell war dieser Hauch einer 2ten Linie zu sehen?

L7oreleyx2901


War ziemlich schnell zu sehen. Das Bild ist ca 6-7 Minuten nach der Probe entstanden. Musste ja erstmal mich ganz kurz "sammeln". So wirklich dran glauben kann ich gerade nicht, kennt ihr das?

Ich überlege einen Test einer anderen Marke zu holen. Wenn aber dieser Test tatsächlich positiv ist und die zweite Linie so schwach (das ist ein sensibler Frühtest 10ml), dann wäre vermutlich ein anderer noch nicht aussagekräftig?

Ich glaube immernoch an einen Irrtum :=o

Vielleicht warte ich auch einfach und mach morgen früh nochmal einen? Dieser war übrigens mit dem zweiten Urin, nicht dem ersten Morgenurin. ;-)

D)iBeKrxuemi


ganz ehrlich, ich würde mit dem test ein paar Tage warten. Es ist nunmal so, dass ein nicht unerheblicher Teil der Früh-Schwangerschaften nicht halten. Und einen Test 2 Tage nach Ausbleiben der Periode, der positiv ist, kann eben auch recht schnell viel Sorgen und Trauer mit sich bringen, wenn 3 Tage später eine Blutung einsetzt.

LCorelTey2i901


Von denen die ich genutzt habe, habe ich ja noch ein paar. Ich werde dennoch, denke ich, morgen früh nochmal mit dem ersten Morgenurin testen.

Wenn es nicht bleiben sollte, dann ist das so. Klar wäre ich traurig, aber ich bin der Meinung das die Natur richtet was nicht richtig ist.

NwullachOtfueknfzehn


Spätestens 18 Tage nach dem gefährlichen GV ist der Test definitiv aussagekräftig ;-) Gab es denn eine Panne?

Lpor1eleyx2901


Das mit den 18 Tagen weiß ich. :-) Dieser Test deckt zwei Mal GV ab. Für den dritten müsst ich in 3-4 Tagen erneut testen.

Panne würd ich nicht sagen. Wir sind eher locker mit der Verhütung umgegangen bzw haben zwei Mal ohne :=o

LhoHreley"29x01


Guten Morgen *:)

Heute sah der Test wieder [[http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=4e9687-1454136279.jpg so]] aus ":/

Vielleicht doch mal andere holen :-)

Leoreley+290`1


Nach ca. 15 Minuten sieht der Test übrigens [[http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=23ebbd-1454138905.jpg so]] aus, wenn der Rest des rosanen Zeugs weg ist. ;-D

Warum ist ein Test nach den angegebenen 5 Min eigentlich nicht mehr gültig? ":/ Er zeigt ja deutlicher die zweite Linie, die man vorher nur im Licht von der rosanen Färbung unterscheiden kann.

Biaby$yso`nnen&schIeixn


Eindeutig positiv!!!

Glückwunsch :)=

snchMnupfen0x8


Der is positiv. Nimm folsäure und schau in zwei bis drei Wochen beim gyn vorbei :-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH