» »

Unterleibsziehn

B5luebgerry97 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich bin mir nicht ganz sicher wo ich mein Thema einordnen sollte, aber Gynäkologie schien mir die beste Wahl.

Ich habe seit 2Tagen ein Unterleibsziehen, so Hüftknochenhöhe. Es fühlt sich ein bisschen anders an als Menstruationsbeschwerden, dumpfer und irgendwie ist ein Druck im Bauch.

Ich habe dieses Ziehen nur, wenn ich mich Bewege, Sachen hochhebe, in die Hocke gehe, huste etc.

Auch hab ich keine Harten Bauch, keine Schmerzen wenn Druck ausgeübt wird auf den Buch.

Nur dieses sehr unangenehme Ziehen.

Ich werde am Montag auch zum Arzt gehen...aber was könnte es sein?

Liebe Grüße :)

Antworten
cThoco|late&_cxhip


Hallo, ich kenne dieses Gefühl, hab das sogar relativ häufig.

Als ich das letzte Mal beim FA war, war alles okay, also ich denke, dass es vielleicht Mittelschmerzen sein könnten, also ganz harmlos.

Schreib doch, was der Arzt gesagt hat :)

NkullaHcht[fuenfxzehn


Ich finde auch, das klingt nach Mittelschmerz :)z

B,luezber6ry97


Das kann es eigentlich nicht sein, ich nehme die Pille. Wahrscheinlich war es irreführend das ivh das ziehen als ähnlich wie Menstruationsbeschwerden beschrieben hab :)

Sag Bescheid was beim Arzt rauskam:)

n@ulili'&priJe>semxut


Dumpfer Schmerz, Druck im Bauch und Schmerzen bei Bewegung/Husten klingt für mich nicht nach Mittelschmerz (auch mit der Pille möglich, hormonell bedingt, ich hab das ab und zu). Ich würde eher schauen, ob der Schmerz einseitig ist, ob er seitlich und hinten auch auftritt (dann würde ich an Nieren denken) und ob andere Symptome dazukommen.

B luLeber8r[y97


Wusste gar nicht das man mittelschmerz trotz pille haben kann :)

Er ist gleichmäßig, mittig und geht auch nicht nach hinten, wir.klick nur vorne. Fühlt sich irgendwie an wie wenn man einen (untrainierten) Muskel benutzt beim aufstehen, bewegen etc.

Aber muskelkater kann es definitiv nicht sein, war dafür zu faul :D

Vlt ja auch nur Blähungen, deshalb wollt ich erst montags zum Arzt und nicht sofort.

Bllueb]erry9x7


Sonst geht's mir bis auf Müdigkeit und kalte füße(von mal wieder kreislaufproblemen), sehr gut.

Auch kein Fieber das auf Entzündung schließen könnte. :)

N ullachBtfu_enfzehxn


Dumpfer Schmerz, Druck im Bauch

Genau das hab ich jeden Monat :)z

Mittelschmerz bei Pilleneinnahme kann eigentlich nicht sein, der entsteht ja durch die Flüssigkeit, die freigesetzt wird, wenn das Eibläschen platzt... Wenns nicht besser wird, würde ich doch mal zum Arzt gehen @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH