» »

Seit 2 Monaten kurze Periode

L)u_lawuwra'2 hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen. Ich würde euch gerne meine Situation schildern. Ich habe im Dezember meine Pillenpause vorgezogen. Ich nehme die Pille Yaz und habe zu dem Zeitpunkt 16 Pillen korrekt eingenommen. Nach weiteren 7 eingenommen Pillen hatte ich Sex. Circa 15 Tage danach hatte ich starke Bauch und Unterleibsschmerzen, habe aber an dem Tag sehr wenig gegessen und dachte es hängt damit zusammen. 4 Tage später setzte meine Periode pünktlich ein, sie war aber sehr schwach, bräunlich bis dunkelrot und dauerte nur 2 Tage (sonst waren es immer so 4 Tage). Ok dann dachte ich "warte die nächste Periode ab" . Die nächste Periode kam ebenfalls wieder pünktlich, dauerte aber wieder nur 2 Tage. An den ersten zwei Tagen hat es auch richtig geblutet, am dritten Tag waren es sehr sehr leichte schmierblutungen. Besteht die Möglichkeit, dass ich schwanger bin? :-( Ich werde noch ganz verrückt, da man im Internet immer wieder liest, dass Frauen bis zu 3 Monaten Blutungen hatten und trotzdem schwanger waren. Kann es sein, dass die Periode nur pünktlich einsetzt, da ich die Pille weiternehme und trotzdem eine Schwangerschaft besteht? Test kann ich erst nächste Woche machen.. Traue mich auch gar nicht zum Arzt zu gehen :-( Vielen Dank im Voraus!

Antworten
N-ullachtAfuesnfzehn


Die Blutung unter der Pille ist künstlich erzeugt und sagt nichts über eine mögliche Schwangerschaft aus. Die Veränderung des Blutungsmusters ist eine mögliche Nebenwirkung der Pille. Wenn du keinen Pillenfehler hattest, bist du mit Pillensicherheit nicht schwanger. @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH