» »

keine Periode trotz Pille.

a]ne{ta30x0 hat die Diskussion gestartet


Ich nehme seit ca fast einem Jahr die Pille. Jetzt bin ich dazu 4 Tage überfällig. Ich habe seit tagen brustschmerzen und ab heute kommt noch dazu dass ich starke Rücken schmerzen habe . Am Dienstag als ich meine Periode kriegen sollte hatt ich ein ziehen im unterleib. ( als ob man Gummi ziehen würde ) dazu habe ich weißen ausfluss. Ich muß auch sagen dass ich letzten Monat ( Anfang Januar Antibiotikum genommen habe ( ein tag vor meiner Pille pause, und während auch) 1 Tag nach der Pillen Pause hatte ich Geschlechtsverkehr. 2 Tage nach dem ich meine Periode kriegen sollte habe ich einen ssw test gemacht der negativ war. Jedoch die schmerzen sind da. Ging schon schon jemanden genauso wie mir? War vielleicht für den test zu früh.?

Antworten
Ehmm+i92


Du hast unter der Pille keine Periode.. schau mal in die Packungsbeilage. Ausbleiben ist eine Nebenwirkung und sagt darüber hinaus nichts über schwanger oder nicht schwanger aus

aonetax300


I nehme die Pille aber nicht durch ( ich weiß dass es keine richtige Blutung ist) dennoch mache ich mir sorgen und wollte deswegen andere Erfahrungen hören.

fJlowe!rxli


Auch wenn du sie nicht durch nimmst ist die eventuelle Blutung nur eine Hormonentzugsblutung. Dass die ausbleiben kann steht in der Packungsbeilage. Und das sind repräsentative Erfahrungen.

Nginetaxils


Einmaliges Ausbleiben der Abbruchsblutung kann schon mal vorkommen - wenn du dir zu viele Sorgen machst kannst du zu (d)einem FA schauen! :)z

Und ein Schwangerschaftstest ist 18 Tage nach einem "gefährlichen" GV aussagekräftig...

f;lowgeLrxli


Hatte das AB Wechselwirkungen mit der Pille? Wenn ja ist ein Test 18 Tage nach dem GV sicher.

MGaEja27


Das Ausbleiben der Blutung ist eine normale Nebenwirkung der Pille. Da die Blutung unter der Pille lediglich eine Hormonentzugsblutung ist, sagt sie nichts über eine mögliche Schwangerschaft aus.

aFneuta3x00


Ich hab amoxilin700 gehabt und nehme die Pille microgynom. Erst später habe ich erfahren , mich informiert ( meine schuld) dass nach der Pillen Pause zusätzlich verhüten sollte.

f@lowYerlxi


Ok, das wechselwirkt. Du hast daher erst nach sieben Pillen wieder Schutz gehabt. Dann weißt du wann der letzte ungeschützte GV war und wann du den testen kannst/konntest.

aDnletxa300


Genau genommen das War so . Freitag habe ich angefangen das Antibiotikum zu nehmen .genau an diesem Tag habe ich meine letzte Pille genommen. Samstag bi ich in die Pillen Pause gegangen. Die Blutung kam normal . Samstag nach der Pillen Pause habe ich wieder mit Pille weiter gemacht und ein tag darauf Sonntag Geschlechtsverkehr gehabt.

f|lopwerlxi


Da die Pause überzogen war war der ungeschützt.

a:netYa3x00


Der ssw test war negativ. Und das verwirrt mich jetzt

f5lowOerxli


Warum? Wenn er mind 18 Tage danach gemacht wurde, ist er sicher.

a:net:a300


Ich hab den 25 Tage danach gemacht ( zwei tage nach dem ich meine " periode" kriegen sollte. Jedoch die schmerzen sind da.

f&lowerHlxi


Alles ok, du bist nicht schwanger.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH