» »

Schwangerschaftstest nach 1 woche verspätung?

jZu*li6a1x6w hat die Diskussion gestartet


hey hab mal nee frage....

meine tage sind nu schon 8 tage überfällig und da ich mega bammel habe das ich schwanger bin wollt ich fragen ob man jetzt schon nen schwangerschaftstest machen kann?

ich mein damit ob sich das schon lohnt oder sollte man damit lieber noch bissel warten?

MFG

Antworten
S-oDlvexr


Nimmst du die Pille ???

Normalerweise ist es so, dass du den Test ab dem Tag, an dem die Blutung hätte kommen sollen, machen kannst.

Kkurt


Die Schwangerschaftstest zeigen im Normalfall schon an dem Tag, wo Du die Regel bekommen müßtest, ob Du schwanger bist.

Wenn Du 8 Tage drüber bist, sollten sie auf jeden Fall sicher anzeigen, ob oder ob nicht.

Allerdings kann sich die Regel auch Durch andere Ereignisse verspäten. z.B. Krankheit, große Aufregung oder Streß usw.

Und auch so mancher SS-Test hat schon negativ angezeigt, obwohl Frau schwanger war, also wenn der Test negativ ist und die Regel weiterhin ausbleibt, zum FA und das da nochmal wiederholen lassen.

Je früher Du Bescheid weißt um so besser ...

jbultixa16w


ist klar wegen krankheit.....

.. das hatte ich früher auch schon mal nur d wusste ich dass ich nicht schwanger sein kann weil ich da noch kein sex hatte, nur jetzt habe ich ich ihn ja regelmässig und momentan hab ich auch immer magenkrämpfe und muss mich immer über geben

I%ch?W


sc****....!

Hi leuts,

ich hab ähnliche Probleme... Ich hoffe mir kann irgendjemand helfen.

Also am 4.3 dieses Jahres hatte ich meien letzte Periode (1.Tag). Am 13.3 hatte ich dann Sex. Allerdings mit Kondom, das ich denke auch nicht gerissen ist. Hinterher sind wir beide eingeschlafen. Heute haben wir den 7.4 und meine Regel bleibt noch aus.

Ich habe gelesen das Anzeichen auf eine Schnwagerschaft unter anderem "häufiges aufs Klo gerenne" is. Dies trifft zu. letztes Wochenende ( 26.3- 29.3) hatte ich ein extremes schlechtheitsgefühl. Wie bei einem Kater nur nicht ganz so stark. Vorgestern hätte ich mich fast übergeben ( aba das lag vielleicht am zu schnellen Essen)

Zu Essstörungen kann ich nur soviel sagen das ich zur Zeit wenig HUnger habe, aba ob das was damit zu tun hat?? Spannen in der Brust verspür ich nicht und auch keine Verfärbungen der Brustwarze sind festzustellen.

Kann mir jemand weiter helfen?

Lg

IOch&W


sc****....!

Hi leuts,

ich hab ähnliche Probleme... Ich hoffe mir kann irgendjemand helfen.

Also am 4.3 dieses Jahres hatte ich meien letzte Periode (1.Tag). Am 13.3 hatte ich dann Sex. Allerdings mit Kondom, das ich denke auch nicht gerissen ist. Hinterher sind wir beide eingeschlafen. Heute haben wir den 7.4 und meine Regel bleibt noch aus.

Ich habe gelesen das Anzeichen auf eine Schnwagerschaft unter anderem "häufiges aufs Klo gerenne" is. Dies trifft zu. letztes Wochenende ( 26.3- 29.3) hatte ich ein extremes schlechtheitsgefühl. Wie bei einem Kater nur nicht ganz so stark. Vorgestern hätte ich mich fast übergeben ( aba das lag vielleicht am zu schnellen Essen)

Zu Essstörungen kann ich nur soviel sagen das ich zur Zeit wenig HUnger habe, aba ob das was damit zu tun hat?? Spannen in der Brust verspür ich nicht und auch keine Verfärbungen der Brustwarze sind festzustellen.

Kann mir jemand weiter helfen?

Lg

N\ilp}feArd


@ IchW

hast du sonst in etwa einen 28-tage-zyklus? dann wärst du jetzt ja 6 tage überfällig - ich würde auf jeden fall einen test machen und mich nicht auf übelkeit, wenig hunger oder häufiges wasserlassen verlassen, das ist alles sehr unspezifisch und kann - gerade wenn du dich damit beschäftigst, ob du schwanger bist - auch psychisch sein. ein test müsste jetzt auf jeden fall funktionieren, dann hast du klarheit.

lg

I/chaW


@ Nilpferd

Ja daran habe ich auch schon gedacht... Aba warscheinlich habe ich einfach Angst vor dem Ergebniss. So früh schon schwanger? ...! "ER" meint ich solle warten und hoffen das sie noch kommen....

N7ilpWfecrd


je eher...

... du bescheid weißt, desto besser - und nach einer woche "drüber" ist das ergebnis auch eindeutig. wie alt bist du denn?

Ijc5hW


Ich bin 14. ja ich weiss. Meinte meine Freundin, der ichs grad gesgat hab auch. Eiegntrlich wollt ichs ja keinem sagen.. =(

IochW


man kann sich echt auf niemanden mehr verlassen :-( Meine Freundin fährt lieber Klamotten kaufen statt mir zu helfen. Des isch der dank das man immer für allen un jeden da is, unw enn man dann mal jemand braucht is niemand da... es ist zum kot***...! :-( :-( :-(

N0ilTpfexrd


davon, dass du es keinem sagst, wirds auch nicht besser ;-).

ich würde auf jeden fall einen test machen - der kostet in der apotheke ca. 10 euro, da guckt auch keiner doof, wenn du ihn kaufst, und du weißt in 5 minuten, woran du bist. immerhin habt ihr ja verhütet, und wenn das mit dem kondom geklappt hat, ist die chance, dass du schwanger bist, sehr gering. ansonsten machst du dich nur verrückt, und davon wird dein zyklus auch nicht regelmäßiger.

lg

IRcchW


ich denke nicht groß das es am Kondom lag. Was m ich so verrückt macht, wir sind hinterher beide eingepennt. ( so weit ich mich entsinne nackt ( is ja scho lang ehr un groß gedanke hab ich mir nie drüber gemacht)). Ich hab im Internet grad vorher einen "fruchtbarkeits test" gemacht un wenn mein zyklus aus 23 Tagen besteht ( was ich mir aba ned sicher bin) dann war am 13.3 en eisprung un somit ein sehr fruchtbarer tag...

Ich hab einfach Angst, ich denk mir was is wenn? ...!

NDilp^fe8rxd


es hilft alles nichts...

... ohne schwangerschaftstest machst du dich verrückt! die ganzen gedankenspiele, ob du gerade deine fruchtbaren tage hattest, ob das kondom funktioniert hat, ob hinterher noch was "passiert" ist usw. helfen dir jetzt leider nicht weiter - ich kann dir nur noch mal empfehlen, einen test zu machen.

abgesehen davon wäre es vielleicht sinnvoll, wenn du dir in zukunft die pille verschreiben lässt, damit du dir solche stresssituationen ersparst?!

lg

IochW


also ich hab nen test gemacht, er war negativ =).

Wegen der Pille. Joar ich hab die Pille vor ca. nem halben Jahr abgesetzt. Davor hab ich sie ca. 1 1/2 Jahre genomme.

Vielen dank für dein "Nerven futter"

lG!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH