» »

Ist der Scheidenpilz schon weg???

l^ionqOueenx95 hat die Diskussion gestartet


Hallo hatte vor drei Wochen einen Scheidenpilz. Mein Frauenarzt hat mir die Creme Candibene verschrieben und habs sie zwei Wochen Tag und Nachts verwendet (zweimal hab ich vergessen) Meinen Freund würde auch mitbehandelt.

Nun meine Frage: Ich bin mir nicht sicer ob der Pilz weg ist. Ich habe keinen Ausfluss mehr jedoch gelegentliches Jucken um die Klitoris.

Nach der Behandlung hab ich auch zwei mal mit meinem Freund geschlafen einmal mit Kondom (ohne Probleme) und einmal ohne, hier fühlte es sich am Anfang etwas ungenem an (etwas Trocken) :-/

Im Internet han ich auch gelesen, dass solche Crems die scheide "empfindlicher" machen könnnen, jetzt weiß ich nicht ob der Pilz weg ist oder ob meine Scheide nur "empfindlich" ist.

Kann mir vielleicht jemand einen Rat geben? Oder ist jemand in der gleichen Situation?

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH