» »

Wann sind die Fruchtbaren und unfruchtbaren Tage

NWantxea


Ich hätte doch noch ein paar Fragen...

Während der Periode nehme ich meist keinen Zerfixschleim wahr , oder erkenne ihn und dann gibt es Tage, an denen man überhaupt keinen Schleim hat.

Lasse ich diese Zeilen dann einfach aus?

j}us=t_Tlojokixng?


Da es ja nur um guten Schleim geht kannst du den nicht vorhandenen Schleim klarerweise auslassen.

Während der Periode, nein, da werte ich keinen Schleim aus, soweit kommts noch, dass ich da Flüssigkeiten trenne ;-)

Nkantxea


mynfp.de

Es gilt immer die beste Schleimqualität des Tages, egal ob diese morgens, mittags oder abends beobachtet wurde.

Welches ist die Beste?

j.ust_}lo+oHkixng?


Dann wenn es dir auffällt. Also es kann sein, du hast S am Vormittag, S+ am Nachmittag und S am Abend. Dann zählt der S+. Und eben egal um welche Uhrzeit er auftritt.

joust_l#ookixng?


Achso... ja, S+ ist die Beste

jrust]_lookiing?


Und weil ichs gerade gesehen hab, kein Schleim gilt wohl als "t" - aber ja, den lass ich aus, ich weiß, wenn nix da steht war auch nix.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH