» »

Leichte Unterleibschmerzen - Schwanger?

yQana#.01 hat die Diskussion gestartet


Hallo! Ich brauche kurz euren Rat

Ich hatte am 07.04 - 11.04 meine Tage. Daraufhin hatte ich am 14.04 GV mit meinem Freund. Da ist leider das Kondom geplatz, aber er ist nicht gekommen und war sich sicher dass nichts irgendwie in die Scheide gelaufen ist.

Habe dann dummerweise auf die Pille danach verzichtet. Und jetzt habe ich seit paar Tagen immer leichte Bauchschmerzen & jetzt auch leichte Unterleibschmerzen die ich sonst eigentlich nie habe! Meine Tage sollten erst in etwa 1 Wochen auftreten. Jetzt stelle ich mir immer die Frage ob trozdem was passiert sein könnte. Was sagt ihr dazu??

Antworten
j]ust_;loogking?


Naja, ohne Sperma keine Schwangerschaft. Und das Zwicken und Ziehen kann auch passieren wenn man sich einfach auf diesen Bereich konzentriert (funktioniert mit jedem Körperteil). Daher: warte ab und stresse dich nicht (klingt einfach, ist schwer, ich weiß), weil sonst verschiebt sich am Ende noch mehr und du wirst dann wirklich unsicher.

N8ullachvtfue*nPfzehn


Kann auch der Eisprung bzw. Beschwerden der zweiten Zyklushälfte sein...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH