» »

Hilfe! Pille danach und keine Regel?

l9e"aaxp hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen.

Ich habe schon ein paar Beiträge darüber gelesen, aber weiß trotzdem nicht weiter. Am 1.4 (was ein witz) ist das kondom von meinem Freund während dem Geschlechtsverkehr gerissen. Am selben tag haben wir die Pille danach geholt und ich habe sie natürlich auch sofort eingenommen. Zwei wochen darauf hatte ich immernoch nicht meine Periode. Also haben wir einen Schwangerschaftstest gemacht, der aber Negativ war. Gut. Am ca. 20.4.16 habe ich dann noch einen gemacht (da meine Periode immernochnicht war) und wieder negativ. Heute ist der 1.5.2016 und ich habe meine Periode immernoch nicht! Ich habe mir vorerst keine großen Sorgen gemacht weil es auch hieß durch eine "sooo große" hormon-bombe kann sich das verzögern, aber so lang? Ich hab die nächsten tage auch einen Termin bei meinem Frauenarzt, aber was sagt ihr? Sollte ich mir sorgen machen..? Oder passiert sowas des öfteren?

Und zur Info ich bin momentan noch in einer Ausbildung und noch definitiv zu jung für ein kind.. hilfe!! :-(

Antworten
N,ull{achtfu1en:fzexhn


Die Pille Danach verschiebt den Eisprung und damit auch die Periode. Wenn du den Test mindestens 18 Tage nach der Panne mit Morgenurin gemacht hast, bist du nicht schwanger. Deine Periode wird schon noch kommen, du hast dir eine ziemliche Hormonbombe reingepfiffen ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH