» »

Pillenpause, keine richtigen Blutungen

MFi!na5mixi hat die Diskussion gestartet


Ich habe vor 3 Monaten angefangen die Pille zu nehmen (Femicadin 20). Im 2. Monat hab ich 4 Tage vor der Pillenpause eine vergessen, dies hab ich am Morgen danach bemerkt und sie vor lauter Schock gleich genommen, dann hab ich bemerkt das ich jetzt den 3. Streifen nehmen muss ohne Pillenpause... was ich jetzt auch getan hab. Aber statt (m)einer normalen Regelblutung hab ich nur Schmierblutungen

(ungeschützten Sex hatte ich zuletzt 8 Tage nach dem Anfangen des neuen Blisterstreifens)

Ist das normal? ???

Antworten
joust_7lookxing?


Schau mal in den Nebenwirkungen nach - da wirst du das finden.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH