» »

Periode berechnen

NFannxi77


Ja oder es ist einfach PMS. Auch das kann variieren.

Aber ich glaube das bringt hier eh nix.

NXulla?chtfueGnf$zehn


PMS-Symptome können auch einfach durch PMS kommen. Schmerzende Brüste, Unterleibsziehen, Schmierbluten - das hab ich alles immer bevor meine Periode kommt. Aber du willst ja eh glauben, dass du schwanger bist, also mach dich nur weiter kirre. Leute gibts :=o

MBerayixn


Sorry, ich bilde mir die Symptome nicht ein.

Spüre doch genau dass mein Unterleib wie sau zieht, und meine Brüste schmerzen.

Naja, warten wir mal ab. Mir bleibt leider nix anderes über.

Hätte nur nie gedacht, sollte ich schwanger sein, dass Frau sooo früh etwas merkt? :|N

gRlyokys


Wenn du die Pille bìs vor kurzem genommen hast, hattest du in der Zeit nicht deine normale Periode, sondern nur eine Abbruchblutung in den Pausen. Von daher kannst du gar nicht sagen, ab wann du "zu spät" dran bist mit deiner jetzt nach Absetzen natürlicher Periode. Die sich wahrscheinlich gerade einzupendeln versucht. Du bist nicht schwanger, sondern im Hormonchaos. ;-)

g4lykxys


*natürlichen.

Steiger dich mal nicht so rein, ernsthaft. Das, was du merkst, sind keine Symptome deiner Schwangerschaft, sondern der hormonellen Umstellung deines Körpers durch das Absetzen der Pille.

L>iese"lottqe40


Du bist genauso zu 99% schwanger wie die ganzen Leute im HIV Forum zu 99% glauben sich angesteckt zu haben und dann nach sechs Wochen negativ testen!

Schau doch da mal rein was die Alle für Symptome entwickeln für nix und wieder nix.... das geht von Ausschlag über Grippe bis sonstwas. Und da denkst du dass du dir kein Ziehen im Unterleib einbilden kannst?

Was glaubst du eigentlich was dein Unterleib grad macht? Er möchte bluten - und kann nicht weil du deinen Körper so derartig unter Stresshormone setzt dass er es nicht hinkriegt! Und dann soll es nicht ziehen?

Liest du eigentlich was dir die Leute hier schreiben?

M#era]in


Nein, habe die Pille seit Jahren nicht mehr genommen.

Hatte sie neu verschrieben bekommen vor Wochen.

Als mein Arzt aber dann in der Akte von meiner Kniethrombose gelesen hat, rief er mich sofort an, ich dürfe sie erst gar nicht nehmen.

M3eraixn


Also nochmal: habe seit JAHREN keine PILLE mehr genommen! Seit JAHREN :|N

E&hemalige.r Nutzer '(#515610x)


Ich bin dafür den Thread hier bis 18 Tage nach Merains letztem GV ruhen zu lassen.

Dann ist ein Test aussagekräftig und man kann aufgrund FAKTEN weiter diskutieren. Und sich nicht, wie aktuell der Fall, immer weiter hineinsteigern.

Merain, hast du den Link zum Zyklus Wissen, den ich dir gepostet hatte, gelesen? Wenn ja, dann wüsstest du, dass Zyklusunregelmäßigkeiten hin und wieder total normal sind. Ich selbst habe üblicherweise Zyklen zwischen 29 und 35 Tagen. Und wenn ich viel Stress habe oder es mir sonstwie nicht gut geht, dann sind es auch mal um die 40 bis knapp 50 Tage. Ist halt so.

gLl6yky&s


Ach so. Aber wenn du mit Kondomen verhütet hast, ist doch alles gut. Also, wie willst du schwanger geworden sein?

Dein Körper ist auch keine Maschine, die dir exakt alle 28 Tage um 15:13 Uhr deine Gebärmutterschleimhaut abstößt. Alles kann sich jederzeit verschieben. ;-)

Deine Symptome sind typische Anzeichen einer bald beginnenden Periode. Unterleibsschmerzen - offensichtlicher geht es doch gar nicht.

g-acto


Was glaubst du denn, wann dein Eisprung war?

MPe^ra+in


Mein Eisprung war ausgerechnet vom 26 bis 31.Mai. Laut Rechner.

Am 31.Mai hatte ich abends Mittelschmerz. Fühlt sich bei mir an wie ein Krampf im Po. kann dann kaum sitzen, ganz komisch.

Nwul;lach#tfueLnfzexhn


Man kann weder Eisprung noch Periode berechnen, wir drehen uns im Kreis. Ich hatte auch mal ohne irgendwelche erkennbare Auslöser einen Zyklus von über 40 Tagen - das passiert halt mal. Aber wir reden hier ja gegen eine Wand, du willst das ja eh nicht hören.

EdhemaLligfer Nu%tzecr (#q2828W77)


Den Eisprung kann man nicht berechnen. Schon gar nicht wenn man gerade erst die Pille abgesetzt hat. Punktaus.

g=a>to


Weißt du wie lange ein Ei befruchtet werden kann? Gehen wir davon aus, dass der Eisprung tatsächlich am 31.5. war. Dann hättest du auch unverhütet Sex haben können, denn die Sperminen waren viel zu spät.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH