» »

Galaktorrhoe

A(n_niFa_noni hat die Diskussion gestartet


Sehr geehrtes Team,

ich habe seit gut 9 Wochen einen Milchfluss feststellen können. Sowohl spontan (meist über Nacht) als auch durch ausstreichen. Dies ist beiseits der Fall. Die Farbe ist weißlich bis gold.

Meine Gynäkologin ist informiert und nahm in dem Zug Blut ab um den Prolaktinwert zu bestimmen.

Dieser war unauffällig.

Nun nimmt die Galaktorrhoe eher zu als ab und hört nicht "nach ein paar Tagen auf", wie meine Gynäkologin meinte.

Was kann sonst noch der Grund sein? Eine Schwangerschaft ist ausgeschlossen, ich bin von den Schilddrüsenwerten gut eingestellt (Z.n totaler Thyreoidektomie). Da auch eher in einer leichten Überfunktion, da ich mich damit besser fühle.

Meine Menstruation hat seit dem Beginn der Galaktorrhoe in der Länge und Stärke stark abgenommen (IUP).

Ich fühle mich da nicht wirklich ernst genug genommen und hoffe Sie können mir helfen.

Vielen Dank

A.

Antworten
A)leoZnoVr


Hast du eine Kupfer- oder eine Hormonspirale?

ATnn$iFarnni


Ja, eine Kuperspirale. Schon seit 2 Jahren. :-)

f>l}ow(erli


Wenn es nicht wie vom Arzt vermutet aufgehört hat, dann nochmal hin? Oder zu einem anderen wenn dich deine nicht ernst nimmt?

A%nnRiFaxnni


Ich habe angerufen, daraufhin meinte sie ja es höre wohl auf.

Meiner Hausärztin habe ich es ebenso geschildert, diese mutmaßte, es könne auch Stress sein.

Hm... Ich habe keinen alltagsunüblichen Stress.

Wenn es weiterhin so viel ist (ich drücke nicht dran rum!), werde ich natürlich noch einmal zu meiner Ärztin gehen.

:-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH