» »

Liebeskugel

sLchTnugTgiz018 hat die Diskussion gestartet


Hallo

Hab mir vorher liebeskugel von Billy Boys gekauft. 42 g, die leichteren. Die schweren wären 58 g

Jetzt hab ich sie ausprobiert und ich spüre nichts

Ist das normal ?

Wie lang dauert es auch bis man die ersten Ergebnisse spürt?

Lg

Antworten
YaaHbb


Darf ich denn Fragen was du denn spüren willst? Einen Veränderung der Beckenbodenmuskulatur dürfte erst nach Wochen wenn nicht sogar nach Monaten spürbar sein.

PosycBhof(reaxk


Schließe mich der Frage an: Was willst du spüren? Sind die mit Vibration?

s:chnquggiQ01x8


Nein keine Vibration

Aber muss man nicht spüren, dass sich da was bewegt ? Oder sind 42 g zu leicht ?

Ich kenn mich damit gar nicht aus

PnsCychofGreak


Wieso sollen die sich bewegen? Spürst du einen Tampon? Bewegt der sich?

Spüren solltest du sie beim Analverkehr oder wenn du sie anal trägst beim normalen Verkehr.

yloshi~2y4x2


Naja das die Kugeln in den Liebeskugeln sich bewegen sollte Frau schon spüren, denn das ist ja was den Beckenboden trainiert. Das kontinuierliche anspannen, wenn es sich anfühlt als ob man etwas "verliert".

P>sycjhof0reaxk


Also bei mir sind in den Kugeln nicht noch mal Kugeln drinnen. Das sind dann eher die Sondermodelle.

VEer2huetxer


Eher hast du das Sondermodell, sollten wirklich keine Kugeln drin sein:

Heute gängige Modelle bestehen aus zwei jeweils 3-4 cm großen Hohlkugeln aus Kunststoff. Diese enthalten jeweils eine kleinere Kugel aus einem schwereren Metall.

[[https://de.wikipedia.org/wiki/Lustkugeln]]

CAomr-an


Aber muss man nicht spüren, dass sich da was bewegt

Du sollst sie ja festhalten. Da bewegt sich nichts. Stärkt Beckenboden und Sensibilität. Mit freien Gewichten innendrin nimmt man sie bewusster wahr.

Das ist nicht zwangsläufig ein Spielzeug zur Erregung und der Effekt ein langfristiger.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH