» »

wandernder Eierstock?

V9iktyualiax74 hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

ich habe seit Ende letzten Jahres immer wieder starke Unterbauchschmerzen, per Bauchspiegelung, Magenspiegelung und Darmspiegelung wurde nun so ziemlich alles ausgeschlossen, immer wieder.... kein Befund.

Nun ist im Krankenhaus beim Ultraschall festgestellt worden dass der linke Eierstock zwischen Blase und Bauchdecke eingequetscht liegt und man geht nun davon aus dass die Schmerzen daher kommen. Anscheinend findet er aber manchmal wieder den Weg zurück an seine angestammte Stelle denn es gibt auch Tage an denen ich völlig schmerzfrei bin.

Einen Frauenarzttermin habe ich erst Ende September bekommen und ich sitze hier und befrage Dr. Google und finde über so eine seltsame Lage rein Garnichts, auch dass es Eierstöcke gibt die sich auf Wanderschaft begeben kann ich nichts finden....

Kann denn hier jemand etwas dazu sagen, gibt's vielleicht jemanden der sowas seltsames auch hat? Meine Frage wäre nun ob man diesen Eierstock wieder dort befestigen kann wo er hingehört oder muss er nun raus?

Bin völlig ratlos.....

":/

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH