» »

Pilz nach dem GV - aber nur einer hat Symptome?

M?aryNGeoxrge hat die Diskussion gestartet


Hallo!

Mein Freund und ich haben in letzter Zeit ein kleines großes Problem. Aber erst mal allgemein: Wir sind nun seit über einem Jahr zusammen. Er ist der erste mit dem ich ungeschützten GV habe. Mit Pilzinfektionen hatte ich noch nie ein Problem, meine letzte und einzige liegt mittlerweile 6 Jahre zurück. Auch seit meinem jetzigen Partner hatte ich nichts - weder Pilzinfektion noch Blasenentzündung. Seit ich mit der Pille angefangen habe - etwa zum gleichen Zeitpunkt, wie wir zusammengekommen sind - hatte ich etwas Probleme mit der Haut im Intimbereich. Das habe ich aber von zwei verschiedenen FA abklären lassen, vermutlich ist die Pille schuld. Vor 1 1/2 Monaten habe ich von der Evaluna 30 auf die Maxim gewechselt. Seitdem gehts der Haut etwas besser, nur mein Ausfluss ist stärker geworden. Er riecht nicht komisch und hat auch keine ungewöhnliche Farbe. Das führe ich auf den Wechsel zurück. Juckreiz oder Brennen habe ich auch nicht. Die letzte Untersuchung beim FA ist 2 1/2 Monate her, da war alles in Ordnung.

Nun kommt es allerdings ab und zu vor (auch schon vor dem Pillenwechsel), dass mein Freund einige Zeit nach dem Sex oder am nächsten Morgen Juckreiz und eine leicht gerötete oder rot gepunktete Eichel hat.

Wir waschen uns nach dem Sex. (Und auch sonst waschen wir uns regelmäßig und wechseln täglich unsere Unterwäsche!!)

Ich habe absolut keine Ahnung, was der Grund für seine Pilzinfektion sein könnte. Wir nutzen Gleitmittel - Deumavan, aber ich bin auch nie zu trocken.

Es ist schon merkwürdig, dass es meistens nur nach dem Sex auftritt, zumal ich absolut keine Symptome habe. Soweit ich mich erinnern kann, haben wir dieses Problem auch erst seit allerhöchstens einem halben Jahr, es bestand nicht von Anfang an. Zwischenzeitlich war aber auch nichts besonderes, woran man etwas festmachen könnte.

Habt ihr vielleicht eine Idee, woran das liegen könnte? ??? :-|

Achja es klingt jedes Mal auch wieder ab, er nutzt eine extra Creme aus der Apotheke gegen den Pilz. Es tritt auch grundsätzlich nicht jedes Mal nach dem Sex auf aber schon auffällig häufig. Jetzt haben wir uns entschieden, erst mal keinen Sex mehr zu haben, bis nicht geklärt ist, was genau das Problem ist. ":/ :-(

Antworten
Fmi7zzlyepuzzxly


Vllt wäre es besser, wenn jeder von euch das beim jeweiligen Facharzt untersuchen und abklären lässt. Eine gleichzeitige Behandlung verhindert oft den Ping Pong Effekt. Lasst euch da mal gut beraten.

KTleignecHexex21


Vielleicht reagiert er auf das Gleitmittel?

Waschen verhindert übrigens keine Pilzinfektion. Im Gegenteil: zu häufiges waschen fördert das sogar

MLaryG]eorgxe


Das Deumavan benutzen wir erst seit zwei Wochen :/ Vorher hatten wir keins.

KvleiAneH)exxe21


Dann müsst ihr beide zum Arzt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH