» »

Scheidenpilz, Blasenentzündung, Brennen, PH-Wert erhöht, Chaos

PbrWomotheuxs86


Das tut mir leid, dass dir pur davon schlecht geworden ist. Die Einnahme zusammen mit einem Brot oder auch anderen Lebensmitteln ist unproblematisch. Wichtig ist nur, dass Du es konsistent einige Tage nimmst.

Nzada[mia


Also gestern und heute ging es , muss ich sagen.

Heut noch besser als gestern.

Hat nur wenig gebrannt.

Das Gefühl ubedingt pinkeln zu müssen hatte ich auch nur ganz wenig /selten.

Habe heute Abend wieder Floraplus genommen.

Brennt immer noch beim Auftragen, aber nicht mehr viel, und lässt bald nach.

Scheint doch gut zu tun.


PH ist bei 4,0 also bestens.

Geruch ist immer noch neutral bis sauer.

Habe überlegt, ob ich nun die Östrogencreme vom Arzt nehmen soll.

Nachdem ich die Nebenwirkungen gelesen hatte, hab ichs aber lieber sein gelassen. oO

Ich nehme lieber die Packung Floraplus zu Ende und dann will ich nix mehr nehmen. Mal sehen, ob es dann passt. Ich hoffe es!

Knoblauchbrot heute war wesentlich besser, als den pur zu essen ^^

Nehme auch noch dieses pflanzliche Harnwegsinfekt Medikament noch.


Also ich hoffe, es wird jetzt endlich weggehen.

wOalUd`fCeex55


Ich habe den Knoblauch auf Brot gegessen. Leider ohne Erfolg.

N1a*damixa


So, heute morgen brennt es wieder leicht.

Fühlt sich so an wie Blasenentzündung immer noch. Hm :/

Kann ich den Knoblauch eigentlich auch pressen durch die Knoblauchpresse? Oder halt irgenwie zermatschen?

Ich würd gern Avocadocreme machen mit Knoblauch.


waldfee

Du hattest doch auch die Östrogencreme oder?

Hattest du keine Bedenken wegen den NW? oO

P>r@omothxeus8-6


Zermatschen sollte OK sein. Der antibiotische und antimykotische Wirkstoff ist Allicin, wenn Du dich selbst etwas einlesen willst. Die Konsistenz der Einnahme ist wichtig, damit sich ein Wirkstoffniveau aufbauen kann. Wenn Du es 3 Tage lang 3x täglich genommen hast kann man ein Zwischenfazit ziehen.

N4aidamxia


Ok, dann schauen wir mal, evtl hilft es ja. :)


Heute ist es nicht so gut. Brennt schon den ganzen Tag :/

Die ganze Zeit das Gefühl pinkeln zu müssen.

Am Dienstag ist mein Hausarzt wieder da. Da kann der mal schauen.

WAs kann das alles sein? BE immer noch /wieder? Und Harnröhreninfektion? Was kommt noch in Frage?

Kann ich auch irgendwas an den Nieren haben? Ne, oder? Also davon kann das nicht so brennen oder?


N,adamxia


Guten Morgen.

Also übers WE wurde es besser.

Spüre immer noch ein wenig brennen, aber es ist schon viel besser.

Hoffe das erledigt sich jeztt mal von selber.

Npada7mia


Ach man, irgendwie ist es jetzt wieder schlimmer. :(

Den ganzen restlichen Tag schon brennt es wieder und ich hab dauernd das Gefühl pinkeln zu müssen. :/

Ich werd dann wohl morgen zum Hausarzt gehen und bitten, dass er Urin testet und mal in Harnröhre schaut. Tut das weh? :/

Aber was ich nicht verstehe: Ich hab doch AB genommen-. Also müsste das doch dann geholfen haben, falls ich ne BE oder HarnröhrenE hätte oder nicht? :/

KxleineH4exe21


Nimmst du die Pille?

Hast du es schon mit Vagiflor versucht?

Nqadam=ia


Guten Morgen.

Vagiflor, nein, ich hab Multigyn Floraplus genommen.

Mein PH Wert ist weiterhin top.

Nur das Brennen ist noch da. und innen ist es angeschwollen ein bisschen.

Das BRennen ist am Scheideneingang bzw Harnröhre, ich kann es halt auch nicht genau definieren irgendwie.

Und ich verspüre halt immer das Gefühl, pinkeln zu müssen. Zwar nicht sehr stark, aber es ist da.

Pille hatten wir schon angesrpochen. Ja, ich nehme sie und ja, es ist eine Langzeitoption, sie abzusetzen.


Gestern war echt noch unangenehm. Hat einfach nur gebrannt und gebrannt. Sogar Wärmflasche war irgendwie unangenehm, weil die Wärme es noch mehr hat brennen lassen. :/ Außerdem sticht es immer mal so blöd. :/

Koleign8eHe$xe|2x1


Der pH wert bringt dir nicht viel wenn du zwar laktobazillen hast, aber das verhàltnis der einzelnen zueinander nicht stimmt.

Oder wenn die Haut einfach mitgenommen ist.

Für mich hört es sich so an als wäre beides der Fall.

Ich würde jetzt mit dem acti Gel weiter machen. Innen und tagsüber auch außen. Mehrmals täglich. Außerdem empfehlen viele gyns mittlerweile in solchen Fällen die vaginalspülung von Multi gyn. Damit das ganze Zeug, das man da rein gesteckt hat, auch wieder mal raus kommt und das neue dann auch wirken kann. Wenn wir eine neue Salbe auf die Haut auftragen, waschen wir die alte ja auch weg.

Studien haben nämlich auch gezeigt, dass bei vielen Frauen vaginalinfektionen sogar durch Spülungen mit Leitungswasser geheilt werden konnten.

Nach dem duschen kannst du eine fettende Pflege verwenden.

Lies dich doch einfach mal in die Problematik ein.

NCadamDixa


So, ich war nun bei meinen Hausarzt.

Hat Urin getestet.

Nix.

Er hat gesagt, ist nix am Harnwegssystem zu sehen. Keine Baktierien. Keine BE, keine HE, nix an den Nieren.

ER hat mir mal Globuli gegeben. Leider vergessen, wie sie heißen.

Wenn es nicht besser wird, soll ich zum Urologen.

Wartezeiten hier beim Urologen 6 Wochen. Super.


Befinden: Es brennt den ganzen Tag, nicht stark, aber dauerhaft. Gefühl des Pinkeln müssens ist auch dauernd da. Auch nicht stark, aber ist da. Haut ist gerötet überall am Scheideneingang. Hab jetzt auch noch Schmierblutung, toll, das muss jetzt auch noch sein. Leichte Bauchschmerzen nun auch noch dazu. :/

Ich erinnere mich, als ich mal nen Blasenkatheder hatte, hat das nach dem ZIehen auch tagelang so unangenehm gebrannt und ich hatte dauerd das Gefühl, pinkeln zu müssen. Kann das evtl ne mechanische Reizung durch Sex sein? oO

Als ich am WE Sex hatte, fühlte sich eine bestimmte Handbewegung nämlich auch wieder total schlimm an, hat gebrannt und so.


KLeineHexe

danke für deine Antwort.

Ja das kann wohl sein, dass einfach alles gereizt ist bei mir. Der HA fand ja auch nix. :/

Viele Laktobazillen aber Verhältnis zueinander stimmt nicht? Wie meinst du das? Kannst du das näher erklären?

Sauer ist es da auf jeden Fall. Ich finde sogar ein wenig zu sauer. Sonst war das nicht so extrem. Das riecht schon so extrem sauer. Normal roch es auch immer ein wenig süß mit dabei. Nach Frau halt ^^ Jetzt riecht es nur sauer. Das saure kann natürlich auch noch zusätzlich dann auf der gereizten Haut brennen oder? Ja also die Haut ist auf jeden Fall gereizt, das seh ich ja schon, weil es rot ist um den Scheideneingang. Also nicht extrem aber es ist rot.

Wenigstens werde ich wieder feucht. Dadurch wurde es übrigens besser. Als ich feucht war, hat gar nichts gebrannt. oO Merkwürdig oder? Pilz schließe ich jetzt mal aus. Als ich den hatte, hatte ich so ganz dicken Zervixschleim und wurde gar nicht feucht. Das ist jetzt weg. Und weiße Beläge hatte ich auch ein bisschen zwischen kleinen und großen SChamlippen. Ist auch nichts da jetzt. Jucken auch nicht. Nur das elende Brennen und Gefühl des pinkeln müssens. >.<

Du meinst ich soll das Floraplus von Multigyn weiter nehmen? Habe da eine ganze PAkcung a 5 Tuben schon genommen. Letzte am Freitag.

Meinst du echt Vaginalspülung machen?

Was empfiehlst du denn als fettende Pflege?

Wo kann ich mich einlesen?

Vielen Dank Dir! @:)

K>leineEH.exMe2x1


Du hattest Sex :-o :-o :-o in dem Zustand? Dir ist hoffentlich klar, dass das nicht besonders heilungsfördernd war. Mich wundert es eigentlich gar nicht, dass dann jetzt wieder alles brennt.

Du meinst ich soll das Floraplus von Multigyn weiter nehmen? Habe da eine ganze PAkcung a 5 Tuben schon genommen. Letzte am Freitag.

Nein ich meine das Multi Gyn Actigel. Wenn du das Floraplus am Freitag das letzte Mal genommen hast und dann schon am Wochenende wieder Sex hattest, konnte die Wirkung gar nicht voll entfaltet werden. Das Floraplus katalysiert ja quasi die Bildung von Laktobazillen. Wenn du das mit der Reibung bei Sex gleich wieder weg gemacht hast und eventuell sogar noch Sperma im Spiel war (welches Basisch ist und dann der Bildung von Laktobazillen komplett entgegen wirkt), war diese Behandlung quasi umsonst.

Sauer ist es da auf jeden Fall. Ich finde sogar ein wenig zu sauer. Sonst war das nicht so extrem. Das riecht schon so extrem sauer. Normal roch es auch immer ein wenig süß mit dabei. Nach Frau halt ^^ Jetzt riecht es nur sauer.

Sauer ist gut, sauer hilft gegen Bakterien, aber nicht gegen Pilze. Dafür müssen genügend Laktobazillen in einem bestimmten Verhältnis vorhanden sein.

Natürlich riecht es jetzt erstmal anders, du hast ja irgendwas und die Laktobazillen müssen sich ja erst neu bilden und erholen. Sowas dauert. Mindestens 4 Wochen. In der Zeit solltest du da unten nicht mit Sex oder ähnlichem stören.

Nur das elende Brennen und Gefühl des pinkeln müssens.

Das Gefühl, dass du Pinkeln musst, kommt mit hoher Wahrscheinlichkeit von der Scheide. Da stimmt etwas nicht. Frauen mit Vagniose oder Pilzinfektionen haben auch häufig Probleme mit dem Pinkeln. Die Flora da unten ist also auch entscheidend für das Wohlgefühl insgesamt. Eine Infektion oder Ungleichgewicht strahlt aus und irgendwann weiß man gar nicht mehr, wo die Probleme eigentlich her kommen.

Deine Vaginalflora besteht aus verschiedenen Stämmen von Laktobazillen. Für eine gute Immunabwehr müssen bestimmte Stämme in einem bestimmten Verhältnis zueinander vorhanden sein. Stimmt dieses Verhältnis nicht, ist die Flora gestört und es kommt entweder einfach zu einem Brennen und Problemen beim Pinkeln, auch Jucken kann vorkommen. Oder es kommt zu Infektionen. Auch diese äußern sich so, deshalb sollte bei längeren Problemen eine Kultur vom Frauenarzt angelegt werden.

NOadaxmia


Danke für deine Antwort.

Naja, mir ging es ja besser am WE.

Und da hatte ich ein wenig Sex. |-o

Also wir haben nur ein wenig geschmust und er hat mich ein wenig an der scheide gestreichelt und dann einen Finger reingeschoben, aber das hat direkt gebrannt, daher haben wir das gleich wieder gelassen.

Penis und Sperma hatte ich nicht in mir ^^


Vaginose kann nicht sein. Keine Bakterien vorhanden.

Pilz wurde ja auch ausreichend bekämpt mit Creme, Scheidentabletten und oralen Tabletten. Habe auch keine Symptome mehr.


Warum soll ich Actigel nehmen und nicht Floraplus?

Und welche Fettpflege kannst du mir empfehlen?


Vielen Dank für deine Antwort und Deine Erklärungen.

Nächste Woche kann ich wieder zum Gyn. Dann kann der noch mal schauen. Falls er schaut :/

KRlei6nleHexYex21


Weil das Actigel speziell gegen alle Beschwerden ist und es auch für den äußeren Intimbereich ist. Es regeneriert die Haut und die ist auch sehr wichtig in der Immunabwehr. Eine gereizte, kaputte Haut lässt Erreger leicht eindringen und sich vermehren. Außerdem nimmt es dir das Brennen (nachdem es kurzzeitig etwas mehr beim Auftragen gebrannt hat).

Das Floraplus ist nur für innen geeignet und baut nur die Flora wieder auf. Die Haut kann es gar nicht schützen.

Hier im Forum nehmen viele Bio-Kokosöl direkt nach dem Duschen auf die feuchte Haut als Pflege. Ich selber vertrage das nicht und nehme Hautruhe Creme von Eubos. Von Linola gibt es wohl auch etwas Gutes für den Intimbereicht und Deumavan empfehlen auch viele. Da musst du dich durch probieren. Du kannst auch einfaches Olivenöl nehmen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH