» »

Kein Eisprung?

P7ilxi hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich war letztes Jahr schonmal wegen Unterbauchschmerzen beim FA, der dann eine Follikelzyste diagnostizierte, die wohl schon sehr groß war. Diese ging dann aber bei der nächsten Periode ab.

Dieses Jahr hatte ich wieder Unterbauchschmerzen, also wieder zum FA und wieder desselbe Spiel. Dieses Mal aber bei einem anderen FA.

Der eine FA meinte, dass man in so einem Zyklus, dann keinen Eisprung hatte. Also dass quasi, der Follikel mit der Eizelle einfach weitergewachsen ist, anstatt dass die Eizelle gesprungen wär. Dadurch wird weiterhin Östrogen produziert und die Gebärmutterschleimhaut wächst weiter und wird sehr stark aufgebaut (was bei mir im Ultraschall ja auch zu sehen war).

Der andere FA meinte, dass das der Gelbkörper einfach etwas zu groß geworden wär (allerdings nach dem Eisprung).

Da jedes Mal eine solche Zyste da ist, wenn Ultraschall gemacht wird, denke ich mal, dass das fast jeden Zyklus so sein wird, nur wird es halt nicht immer festgestellt.

Könnt ihr mich da mal vielleicht aufklären?

Und kann man anhand von NFP feststellen, ob tatsächlich ein Eisprung stattgefunden hat? Ist der Temperaturanstieg ein sicheres Zeichen?

Lg

Antworten
NBullacBhtfuexnfzehn


Ja, der Temperaturanstieg zeigt sicher, dass es einen Eisprung gab. Die Unterbauchschmerzen könnten vielleicht auch Mittelschmerz (Eisprung) sein?

Der andere FA meinte, dass das der Gelbkörper einfach etwas zu groß geworden wär (allerdings nach dem Eisprung).

Der Gelbkörper entsteht auch erst nach dem Eisprung ;-)

P?ili


Die Unterbauchschmerzen könnten vielleicht auch Mittelschmerz (Eisprung) sein?

Ich bin am Ende des Zyklus, kann also nicht sein.

Der Gelbkörper entsteht auch erst nach dem Eisprung.

Ja, ich weiß. Aber meiner ist ja größer als normal ;-) Die Frage ist also, ob da was gesprungen ist oder nicht.

Nkullach5tfuenfzxehn


Wenn nichts gesprungen ist, gibt es auch keinen Gelbkörper ;-) Und woher weißt du, dass du am Ende des Zyklusses bist? Ich würd einfach mal ein paar Zyklen NFP machen.

P0ilqi


Wenn nichts gesprungen ist, gibt es auch keinen Gelbkörper.

Man weiß ja leider nicht, ob es ein Follikel MIT Eizelle ist, der einfach weitergewachsen ist und nicht gesprungen oder ob es ein zu groß gewordener Gelbkörper nach dem Eisprung ist ;-)

P}ili


Ich würd einfach mal ein paar Zyklen NFP machen.

Hab ich jetzt vor.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH