» »

Schmerzen nach Hymenentfernung

teheEresa_5regina hat die Diskussion gestartet


Halli hallo,

Hab schon viel gelesen, aber irgendwie keine Antwort gefunden. Daher dieser Post. Ich hatte gestern eine Hymenektomie (Hymenentfernung) und wollte fragen, ob es normal ist, dass man Schmerzen beim Sitzen hat bzw. dass die inneren Schamlippen und der Bereich um den Scheideneingang bzw im Bereich der OP angeschwollen sind ?

Wie lange wird das Sitzen noch weh tun bzw wie lange bleibt das angeschwollen ? (Verwende 1-2x am Tag eine Hormoncreme)

Hat jemand vl ähnliche Erfahrungen gemacht ?

Hab echt Angst dass da jetzt irgendwas zusammenwächst, was nicht zusammenwachsen soll und der Sex noch schmerzhafter wird ... :-/ :|N

LG

Antworten
S[pringcShild


Hallo theresa_regina,

dass es ein paar Tage im Sitzen wehtun kann ist normal, bei der Schwellung weiß ich es ehrlich gesagt nicht. Aber es wird sicher nichts falsch zusammenwachsen. Mach Dir nicht so viele Sorgen, erhol Dich gut und dann lasst es schön langsam angehen. @:)

tJher*esa_re]gina


Hallo springchild,

Danke für die Antwort. Sie beruhigt mich. :-)

Ich hoffe die Hormoncreme, die ich täglich verwende, hilft etwas. V.a. bei der Narbe "innen". Bin da heute kurz angekommen und schon hats geblutet ... :-/

Hattest du das auch ? Wie lange hast du mit dem Sex lt Arzt warten müssen ?

LG

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH