» »

Starke Unterleibschmerzen-keine Periode nach Abstillen

wYunderb^axr15 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

Ich habe vor fast 4 Wochen komplett abgestillt, nachdem ich 7,5 Monate voll gestillt habe. Nun habe ich seitdem täglich immer wieder so heftige Unterleibschmerzen dass mir schon übel ist deswegen. Schwangerschaft ist ausgeschlossen.

Ich hatte das bisher jedes mal nach dem abstillen, nur diesmal ist es besonders heftig.Eisprung fand noch keiner statt, mache NFP.

Ging es irgendjemand ähnlich und was habt ihr gemacht? Aushalten müssen ist ja eine Zumutung, nicht mal Ibu hilft dabei.

Montag rufe ich beim Frauenarzt an, bisher kam aber auch nie was raus, deswegen möchte ich nicht unbedingt hin.

LG

Antworten
NSal}a85


Vermutlich aktivieren sich deine Eierstöcke gerade. Meine Schwester hatte auch so Schmerzen dass sie beim Arzt war ... sie kannte das halt nicht. Dein Arzt kann mal schauen ob eh keine Zysten sind. Versuch noch entkrampfendes wie Magnesium.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH