» »

Schwanger? Anzeichen? Große Panik!

MReru hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

Mir ist letzte Woche etwas ganz blödes passiert: ich habe in der ersten Einnahmewoche meine Pille vergessen. Am Mittwoch, Montag war ich das letzte mal mit meinem freund "zusammen". Jetzt hab ich tierisch Panik, dass etwas passiert sein könnte, obwohl ich 32 bin, nächste Woche heirate und einen guten Job habe. Also eigentlich gute Voraussetzungen für ein Kind und mein Mann ist auch cool geblieben (tja, dann trinkst du halt an Silvester nix) und ärgert mich gutherzig damit, dennoch hab ich angst. Er mag Kinder, hat schon einen jungen und es ist eigentlich kein Thema, falls noch eins kommen sollte...

Keine Ahnung warum ich so reagiere...

Aber einen Frühtest machen ist wohl relativ unsicher, mein Arzt ist drei Städte weiter und mit der anstehenden Hochzeit, habe ich kaum zeit hinzufahren.

Gibt es Anzeichen? Jetzt zieht es im Unterleib, als würde ich meine tage kriegen. Liegt das vielleicht daran, dass ich Donnerstag zwei Pillen auf einmal genommen habe?

Kann ich einfach unbesorgt die Pille weiter nehmen, bis ich mir sicher bin? Würde das dem wurm schaden, falls da doch einer sein sollte? Rede ich mir was ein?

Ich weiß wirklich nicht, warum ich so panisch bin, wollte vielleicht mal Kinder, aber jetzt gerade komme ich mir vor wie ein Teenager der noch zur Schule geht und ein Kind bekommt :(

(falls das Thema hier falsch ist, bitte verschieben...).

Antworten
MOazikexen


Wann würdest du denn deine Blutung bekommen?

Mderxu


In etwa drei Wochen. Hatte freitags den neuen blister angefangen, war die erste Einnahmewoche. Also seit etwa sechs Tagen ist die letzte Blutung Rum.

Ngannni77


Blutung ist unter der Pille eh nicht aussagekräftig.

18 Tage nach dem GV kannst du testen.

Pille danach ist jetzt zu spät. Kupferspirale danach würde noch gehen wenn für dich eine Schwangerschaft so eine Katastrophe wäre.

NTullachtfuhenxfzehn


Rückwirkend schwanger zu werden ist schon ziemlich unwahrscheinlich, wenn auch nicht gänzlich ausgeschlossen. Anzeichen gibt es keine verlässlichen, außerdem würdest du die jetzt auf keinen Fall schon haben,die Eizelle hätte sich ja noch nicht mal eingenistet. Mach 18 Tage nach dem Unfall einen Test, mehr wird dir jetzt nicht mehr übrig bleiben (für die Spirale Danach ist es jetzt auch schon zu spät, die kann man bis zu 5 Tagen nach dem Unfall setzen lassen).

M,eru


Ziemlich unwahrscheinlich klingt gut.

Ich weiß nicht, ob es so eine Katastrophe wäre... Mal ja, mal nein, wenn ich drüber nachdenke.

Dann warte ich ab, mache einen test und entweder ich bekomme ein Baby oder ich bekomme später vielleicht eins :)

Danke euch!!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH