» »

Untersuchung beim Frauearzt

STpri`ngcxhild


Deine Frage ist also EIGENTLICH, warum Dein Arzt bei Dir ohne gefüllte Blase geschallt hat?

E|heAmaligerk NuAtzerc (#5g9910x7)


Nein, eigentlich habe ich es nur hinterfragt, ob die Blase tatsächlich gefüllt sein muss. Aber ich gebe es auf ... . Das ist ja schlimmer als bei Loriot.

S.pri<ngch@ilxd


Sie SOLLTE gefüllt sein, weil man dann die besseren Bilder bekommt. Beim Bauchultraschall, wohlgemerkt. Beim Vaginalultraschall sieht man bei leerer Blase besser. Man kann natürlich auch mit leerer Blase über den Bauch schallen, aber dann wird die Diagnostik etwas schwammiger.

Das ist ja schlimmer als bei Loriot.

Womöglich liegt es daran, dass Du Dich nicht besonders deutlich ausdrückst.

b*enchmParkixng


Ach du Schreck da hb ich ja eine Diskussion losgetreten :-o

Also, heute hatte ich ja meinen Termin und es war alles so wie erwartet und außerdem ganz harmlos.

Und um den Zwist ein bisschen zu schlichten: Meine FÄ hat mir den Grund für die Vorbereitung (Blase gut gefüllt) auf den US genauso erklärt wie die anderen hier im Faden.

Ihr könnt auch ruhig weiterhin immer mit gefüllter Blase zur Untersuchung gehen. Scheint ja kein Problem zu sein.

Ist auch kein problem :-) Bei mir hat es nur fünf Minuten gedauert und es war sehr interessant, mal alles zu sehen 8-) Da find dich jede Nadel zehnmal schlimmer!

Aber danke an alle die mitduskuiert haben :)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH