» »

Geschwollene schmerzende Schamlippen

A0marg+i1 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

vor 4 Tagen bin ich wegen brennen und jucken der Vagina zum FA. Er hat keinen Pilz gefunden und habe eine Salbe bekommen. War nur äusserlich!

Vor 2 Tagen bekam ich dann einen bräunlichen Ausfluss der gestern verschwand aber dafür kommt jetzt helles Blut! Seit win paar Stunden sind jetzt auch meine inneren Scharmlippen geschwollen und schmerzen total! An eine Hose ist kaum zu denken und jeder schritt schmerzt.

Kühle jetzt mit einem Kühlpack aber was könnte ich noch tun bzw hatte sowas schonmal jemand?

Antworten
N2ull\acohtfue;nfzehn


Waschmittel oder Duschgel gewechselt?

Acmar8gCi1


Nein alles Produkte die ich schon eine Zeitlang benutze

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH