» »

Tvt Blasenband Operation nach Urinverlust

hkeimelAige6x3 hat die Diskussion gestartet


Hallo, ich wollte mal einen neuen Faden eröffnen, da die Berichte über eine TVT Blasenband Operation schon länger zurück liegt. Ich habe mich, seid einer lange Leidenszeit mit Urinverlust, am Mittwoch 15.3.17, dazu bereiterklärt ein Band in einer minimal invasiven Operation einsetzen zu lassen. Die Op wurde unter Vollnarkose gemacht und der Eingriff dauerte gut 1/2 Std.Das Kunststoffband wird unter der Harnröhre platziert und wächst sich im Gewebe ein. Op Verlief auch ganz zufriedenstellend. Am nächsten Morgen wurde der Blasenkatheter und die Tamponage entfernt und ich hatte das Gefühl ' dicht' zu sein.

Da ich Ibu 600 bekommen habe, hatte ich keine Schmerzen. Einmal hat es so gestochen, das ich das Gefühl hatte, Band verrutscht. Sagte ich auch der Ärztin hat aber nicht darauf reagiert. Nach der Abschlußuntersuchung war alles dicht, Nieren in Ordnung und kein Restharn in Blase, also alles OK. Am 2. Tag Postoperativ konnte ich nach Hause. Am Tag danach hatte ich einmal spontanen Urinverlust und Re.Seite Schambein Dauer ziehen. Jetzt ist meine Slipeinlage minimal nass und etwas schmiere. Mein Frauenarzt Termin habe ich erst am Mittwoch. Meine Frage: ist das normal, bin ich zu ungeduldig? Sitze stundenweise im Büro. Wer hat auch Erfahrungen? Wie ist das bei euch gelaufen? Wäre schön,wenn sich jemand meldet |-o

Schönen Gruß Heimelige

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH