» »

Bierhefe für größeren Busen

c8hroirssi2x00


@wolfgang

Hallo,

also ist es dann sinnvoller reine Hefe zu kaufen (anstatt kapseln) und die dann so einzunehmen? Weisst du sonst noch Tips?

Viele Grüsse

Wyolf_gawng^L


Die tatsächliche Bustgröße ist von vielen Faktoren abhängig. Und der wesentliche Punkt ist die "Ansicht" des Körpers, wie weit er selbst einen großen oder kleinen Busen benötigt. Hier ist auch die mentale Situation entscheidend. In einem Fachbuch habe ich dazu geschrieben:

"Der menschliche Körper hat eine erstaunliche Fähigkeit, sich den individuellen Anforderungen des eigenen Lebens kurzfristig anzupassen. Dabei sind nicht nur die objetiven Lebensumstände entscheidend, sondern auch die psychische Selbstidentifikation und in einem gewissen Maße auch die unterbewußte körpereigene Diagnose- und Prognosefähigkeit. Dieses Phänomen ist allgemein dadurch bekannt, daß bei einer Beeinträchtigung einer Körperfunktion ersetztende oder ergänzende Körperfunktionen optimiert werden.

Für die weibliche Brust erfolgt die Weichenstellung der Entwicklung mit beginnender Pubertät. Offensichtlich führen hier die körpereigenen Prognosefunktionen ein Scanning durch, wie die einzelnen Körperfunktionen und Körperentwicklungen zu gestalten sind und wo die Prioritäten zu setzen sind. In der Tat scheint es so zu sein, daß die Entwicklung beispielsweise des Busens bezüglich der Größe und der Milchproduktionsfähigkeit davon abhängig ist, wie die Nachwuchsprognose körpereigen gestellt wird.

Im Jahr 2000 wurde vom IEM eine empirische Untersuchung durchgeführt, die den Zusammenhang zwischen Busengröße und Verhaltensmuster in der Vorpubertät bzw. Pubertät verifizierte. Die puberträren Verhaltensmuster sind etwas komplizierter, so daß sie hier nicht weiter vertieft werden sollen, aber für die vorpubertären Verhaltensmuster, die einfacher einzuordnen sind, gibt es frappierende Zusammenhänge. So hatten heute 35-jährige Frauen dann eine mittlere bis große Busengröße, wenn sie vorpubertär überwiegend mit Babypuppen spielten (Mutter-Identifikation). Beim Spielen mit Barbie-Puppen (Karriere-Identifikation) war die Busengröße überwiegend klein und beim Spielen mit Kuscheltieren (Geborgenheits-Identifikation ohne ausgeprägte Mutter-Identifikation) die Busengröße mittel bis klein.

Die These wird auch durch Beobachtungen aus Beratungsstellen für Kinderwünsche gestützt. In diesen Beratungsstellen laufen Paare auf, die sich ein Kind wünschen, es aber aus den verschiedensten Gründen nicht auf natürlichem Wege bekommen haben. Nähere Ausführungen hierzu in einem besonderen Kapitel. Als Faustregel gilt aber dort, daß bei einem mittleren bis größeren Busen der Frau es bei dieser kaum psychologische - und was noch erstaunlicher ist - auch kaum biologische Ursachen gibt. Sie liegen dann meist woanders oder beim Mann.

Erstaunlich ist aber auch und besonders, daß bei biologischen Problemen der Frau bezüglich der Empfängnisfähigkeit, soweit diese nicht nachpubertär eingetreten sind, der Busen immer klein ist."

Bierhefe hat einen synergetischen Effekt, ist also vorzuziehen. Mit Hopfen kann man - Nebenwirkungen beachten - innerhalb von 4 bis 6 Wochen bei täglich 3 Kapseln eine Rundungsvergrößerng feststellen.

Wolfgang

c=hriOssUi20x0


@Wolfgang

Hallo,

ich muß jetzt nochmal fragen, ist Hefe pur besser als Kapseln? Gibt es auch da irgendwelche Nebenwirkungen? Wie wirkungsvoll ist Hefe?

W9ol^fgYan:gL


Bierhefe "pur" lebt praktisch, in der Kapsel sind nur die Wirkstoffe. Frische Bierhefe ist vorzuziehen.

Wie bei allen Hefeanwendungen kann es zu einer Schadstoffausscheidung kommen, d.h. Hautunreinheiten, stinkende Darm- nnd Urinentleerung und erhöhte Aktivität der Lymphen.

Wichtig ist vor allem, viel zu trinken.

Der Nachteil: Sie ist zu billig, um wirklich beworben zu werden und ist daher in Vergessenheit geraten.

Wolfgang

mVis/s-si9xty


@Wolfgang

Hallo,

wo kann ich Bierhefe kaufen (Drogeriemarkt) und wieviel muss ich davon am Tag nehmen? Ich habe eine Oberweite von 75A und hätte gerne 75B - ist das realistisch durch Bierhefe? Oder sollte ich lieber Hopfendragees nehmen. Klar, man wird durch Hopfen müde, aber wenn ich die am Abend einnehme, dann hat das doch auch Vorteile, zumindest könnte ich gut einschlafen. ;-)

Also was ist besser, Biehefe pur oder Hopfendragees?

@chrissi200 kaufst Du Dir Bierhefe oder Hopfendragees? Darf ich fragen welche Körbchengröße Du hast?

@kora wieviele von den Bierhefedragees nimmst Du ein und auf welche Oberweite möchtest Du kommen?

@engelchen81 hast Du schon Erfahrungen mit Hopfendragees? Was ist dein Ziel?

Wäre ja echt cool, wenn das auf diesem Wege klappt. Ich habe zumindest keine Lust mich unters Messer zu legen. ;-)

LG Michi

m`issf-sixtxy


Brustvergrößerung ohne OP !

@Wolfgang

Was hältst Du davon? Habe das Angebot bei ebay entdeckt. Glaubst Du das hilft oder ist das nur Geldmacherei?

[[http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=3670181786]]

LG Michi

W"olfgaxngL


Ja, geht auch, aber im Endeffekt auch nicht mehr Wirkung als die Monoprodukte.

[Link auf seine kommerzielle Homepage vom Moderator gelöscht]

k+orxa


hi miss sixty

hab normal größe 75a bis b, als ich die valette nahm hatte ich nach 'ner zeit 75C(!), doch als ich sie abgesetzt habe ging das leider wieder weg :-(. möchte wenn möglich halt wieder eine nummer größer, gefällt mir einfach besser.

lg kora

k'orxa


ach ja, nehm zur zeit 3-6 kapseln pro tag (wie auf der packung beschrieben)

jEohaWnnay21


@WolfgangL.

Wo bekommt man denn reine Bierhefe her?

Stimmt es das diese auch gut für Haut u. Haare ist?

Ich dachte immer das man von Hefe, Hefepilz im Darm bekommt, stimmt das?

jkoha\nna2-1


Ach ja, wenn man eine vergrösserung bemerkt u. diese dann absetzt, dann bildet sich die Brust doch wieder zurück oder nicht?

W<olfgaXngL


Reine Bierhefe gibt es in vielen Reformhäusern oder wenn eine Brauerei in der Nähe ist, auch dort.

Normalerweise bildet sich der Busen nach dem Absetzen nicht zurück, es sei denn, es liegt ein Ernährungsmangel vor. Beispielsweise zuwenig Flüssigkeit.

Denn das Zurückbilden beispielsweise nach Absetzen der Pille liegt ja daran, daß durch die Pille (siehe anderer Thread) dem Körper eine bestehende Schwangerschaft vorgespiegelt wird, wobei sich der Busen auf Kindversorgung einstellt und dadurch größer wird (hormoneller Weg). Bei der Bierhefe ist das insofern anders, als hier das Gewebe selbst kollagenversorgt wird.

Das mit dem Hefepilzen im Darm ist ein Märchen. Leg es unter Schneewittchen ab.

Wolfgang

cOhriss.i200


Hallo,

also ich habe 70A und würde gern ein B Körbchen haben. Ich habe bisher noch nichts mit Hefe ausprobiert, werde aber das mal versuchen.

@ WolfgangL,

wegen den Nebenwirkungen, ich dachte dass man durch Hefe bessere Haut bekommt? Was bedeutet erhöhte Tätigkeit der Lymphen? Ist die Chance hoch dass man dadurch einen größeren Busen bekommt?

Mdareqngxonn


RE: grösserer Busen gewünscht ?

hallo an alle,

wer wirklich an grösserer Oberweite interessiert ist, sollte sich mal in Web umtun und nach dem - meines erachtens - einzig wirksamen Naturproduktes - ( auch wissenschaftlich untersucht und bestätigt )- PUERARIA MIRIFICA suchen.

Und vor allem : es wirkt kurzfristig und nachhaltig.

[[http://www.puerariathai.com/study___research.html]]

[[http://www.pueraria-mirifica.biz/pueraria/pueraria.htm]]

google-suche aus Deutschland bringt auch viele deutsche Beiträge:

[[http://www.gofeminin.de/__f1368_Beaute3_Pueraria_mirifica_Brustvergrosserung.html]]

viel Spass und natürlich Erfolg

Maren

i'ntrMuder


WolfgangL

Infos über "WolfgangL"

[[http://www.natur-forum.com/forum/viewtopic.php?t=3555]]

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH