» »

Schmerzen nach Pilzbehandlung

aXpple\pie2Q1 hat die Diskussion gestartet


[Urspr.Titel: "Schmerzen!"]

Hallo, ihr Lieben,

Ich habe bereits seit Längerem Probleme mit Pilzbefall, bakteriellen Vaginosen etc pp. gehabt. Bin die Behandlung damals völlig falsch angegangen, was nur zur Verschlimmerung geführt hat.

Mit Arilin, Kadefungin, Döderlein und viiiiiiiel Kokosöl habe ich die "Hauptbeschwerden", nun so langsam in den Griff bekommen. (Hoffe ich wenigstens).

Letzte Behandlung mit Kadefungin ist nun eine Woche her. Seit drei Tagen allerdings habe ich enorme Schmerzen im Bereich der Klitoris? Ein unfassbar ekliges Brennen und Stechen. Sonst nirgends, eben nur im Bereich des Kitzlers :(

Was könnte das sein? Hat vielleicht jemand eine Idee, was ich jetzt machen kann, damit es wenigstens minimal besser wird bis Montag? :-( :-(

Lieben Dank und schönes Wochenende!

Antworten
NmullvachtfueYnfzehxn


Trockene Haut? Östrogenmangel? Verhütest du hormonell?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH