» »

Periode kommt plötzlich nicht (nicht schwanger!!!)

CFharlie]2007 hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

ich bin langsam total entnervt weil meine Periode nicht kommt. Bin seit ca. 10 Tagen drüber und weiß nicht ob ich jetzt schon zum Arzt gehen sollte... So lange haben die noch nie auf sich warten lassen :(

Oder kann es daran liegen das ich seit fast 6 Wochen krank geschrieben bin und mich (im Gegensatz zu sonst) nicht sooo viel Bewege (Knieverletzung und anfangs Ruhigstellung)...aber eigentlich auch Quatsch. Nur weil man mal ein bisschen langsamer ist und nicht arbeitet müssen ja nicht direkt die Tage wegbleiben :-/

Eine Freundin meinte,vielleicht hätte ich eine zyste oder so...aber hätte man da nicht eher Zwischenblutungen? Pille nehme ich nicht...nur als Info ;-)

Ein bisschen Rückenschmerzen hab ich schon seit ein paar TAgen,aber das kann ja auch daran liegen das man sich nicht sooo viel bewegt und leider kein Sport im Moment machen kann...

Ach alles doof ???

Antworten
E[hemal8iger KNutzer (S#5156x10)


Wann war denn der letzte ungeschützte Geschlechtsverkehr?

Ausreißerzyklen, die deutlich länger oder kürzer dauern als gewohnt, können aber auch so vorkommen. Mir passiert das so ca 1x im Jahr ohne Grund und wenn ich außergewöhnlich viel Stress habe oder krank bin, hat das bei mir auch Auswirkungen..

Wenn du ungeschützten GV hattest, wäre 18 Tage nach dem Verkehr ein mit Morgenurin durchgeführter Schwangerschaftstest aussagekräftig.

fjlowzerlxi


Schwankungen sind ganz normal, auch wenn du sie noch nie hattest.

[[http://www.zyklus-wissen.de/6.html]]

CthaDrl0ie23007


Letzter ungeschützter Geschlechtsverkehr: Gar nicht ;-D Wir verhüten immer mit Kondom und es ist auch nicht geplatzt oder runtergerutscht. Also das kann es nicht sein...

Ich bin zwar krank geschrieben,aber bin ja topfit,bis aufs Knie...bei einer Grippe könnte ich es ja nachvollziehen oder wenn man Medikamente nimmt,aber so ???

Ab wann sollte man denn mal den Arzt aufsuchen? Bin jetzt Zyklustag 37 ":/

ELhem+aligeVr Nutqzer (#51b5610)


Ab wann sollte man denn mal den Arzt aufsuchen? Bin jetzt Zyklustag 37 ":/

Ich kann dir jetzt keinen allgemeingültigen Rat geben, sondern nur schildern, wie ich das machen würde. Ich würde zum Arzt gehen, wenn ich entweder Schmerzen hätte oder ein knappes halbes Jahr keine Periode.

Mein längster Zyklus überhaupt und jemals hat gute 60 Tage gedauert ;-)

Sbunsshine31x8


Ich würde an deiner Stelle trotzdem einfach mal einen Schwangerschaftstest machen... Vielleicht ist ja beim Vorspiel schon was "daneben" gegangen ":/

Die Wahrscheinlichkeit ist gering, aber so ein Test kostet ja nicht viel und dann kannst du das schon mal ausschließen.

Ansonsten einfach mal Termin beim Frauenarzt machen...

Aber mach dich nicht verrückt... So etwas kann vorkommen :-)

C/harlYije2007


Na gut,dann warte ich einfach nochmal eine Woche oder so und ruf dann beim arzt an...vielleicht können die mich ja irgendwo zwischenschieben 😂

Ich versuche mal zu relaxen,vielleicht hilft das ja :-)

N6ullachtmfuenfzehn


Der Arzt wird dir da auch nicht viel sagen können, solange du keine Schmerzen oder so hast. 37 Tage sind doch noch total ok ;-) Ich hatte auch schon mal einen Zyklus von über 45 Tagen, einfach so.

C hZarDlie20007


Und danach? War er danach dann wieder ganz normal?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH