» »

regel verschoben

FZranGk198X9 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich wüsste gerne wie das ist wenn sich die Regel um 8-9 Tage nach hinten verschiebt. Verschiebt sich dann der ganze zyklus immer 8-9 Tage nach hinten? Also wenn die regel sonst so um den 11. rum kam. Und dann kommt sie einmal erst am 20.. Muss man davon ausgehen das die darauf folgende auch am 20. etwa kommt? Also das man ab nun imer vom 20. statt 11. ausgeht?

Gruß

Antworten
f4lowCerlxi


Wenn ein Zyklus länger ist hat sich der Eisprung verschoben. Im nächsten Zyklus kommt der Eisprung aber dann nicht automatisch früher damit wieder alles um den 11. beginnt. Der Körper hat ja keinen eingebauten Kalender.

Hilfreich ist [[http://www.zyklus-wissen.de/6.html]]

I+ndaxy


Der Zyklus ist selten immer auf den Tag genau gleich lang, sondern schwankt meistens um einige Tage. Dass die Regel jeden Monat immer am 20. kommt ist also höchst unwahrscheinlich (zumal der Zyklus dann ja, je nach Monat zwischen 28 und 31 Tagen wechseln müste). Aber, falls das deine Frage beantwortet, nach einem längeren Zyklus legt der Körper nicht als Ausgleich einen kürzeren ein. Die nächste Regel folgt dann also wahrscheinlich nach ca. 4 Wochen.

Furavnk{198x9


War in der tat so gemeint. War wohl nur ein wenig verwirrend geschrieben ^^

Meine Freundin bekommt ihre tage meistens um den 11. herum.. +-2 Tage..

letzten Monat kam sie aber erst am 20.

Deswegen hatte ich mich nun gefragt ob sie diesen Monat auch UNGEFÄHR um den 20. rum kommen müsste?! Oder normal um den 11. herum :-D

Aber so wie ich das verstanden habe wohl eher der 20. als 11. diesen Monat :P

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH